Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 893433

GPEP GmbH Ste.-Foy-Str. 35-37 65549 Limburg, Deutschland http://www.g-pep.com
Ansprechpartner:in Frau Dagmar Esch +49 69 247488616
Logo der Firma GPEP GmbH

Geschäftsjahr 2021: GPEP macht Wachstumssprung

(lifePR) (Limburg | Frankfurt am Main, )
  • Immobilienzukäufe in Höhe von 650 Mio. €
  • Steigerung der Assets under Management auf 1,9 Mrd. €
  • Positive Umsatz- und Ergebnisentwicklung
  • Auf Kurs für weiteres Wachstumsjahr 2022
Der Asset- und Investmentmanager GPEP blickt auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. 2021 war geprägt durch großvolumige Zukäufe. Für institutionelle Immobilienvermögen wurden insgesamt rund 650 Mio. € in lebensmittelgeankerte Handelsimmobilien investiert. Gleichzeitig hat das Unternehmen die Anzahl der Mitarbeitenden deutlich erhöht, um dem größeren Verwaltungsvolumen Rechnung zu tragen und die Wertschöpfungstiefe für die Investoren weiter zu steigern.

Marcel Fuhr, Geschäftsführer der GPEP, zeigt sich zufrieden mit dem Geschäftsverlauf: „2021 haben wir eine führende Rolle am Retail-Investmentmarkt eingenommen und unsere Marktposition deutlich verbessern können. Wir sind als Organisation reibungslos mitgewachsen und konnten das höhere Investmentvolumen von Beginn an effizient sowie wertsteigernd managen. Für den weiteren Ausbau der Geschäftstätigkeit suchen wir unverändert qualifizierte Mitarbeiter wie beispielsweise Asset- und Property Manager sowie Transaktionsmanager. Die GPEP GmbH erzielte zudem eine nachhaltig positive Umsatz- und Ertragsentwicklung.“

Zwei große Immobilienportfolios angebunden

Im Jahresverlauf hat GPEP erfolgreich zwei große Portfolio-Transaktionen für durch GPEP gemanagte institutionelle Individualfonds abgeschlossen. So wurde mit Übergang Juli 2021 ein deutschlandweites Core-Handelsimmobilien-Portfolio mit insgesamt 51 Lebensmittelmärkten und Fachmarktzentren sowie einer Mietfläche von ca. 144.000 m² erworben. Das zweite Core-Portfolio wurde zum Jahresende 2021 akquiriert. Es besteht aus rund 35 Immobilienobjekten, die als Lebensmittel-Discounter und Vollsortimenter betrieben werden. Die Mietfläche beläuft sich auf rund 66.000 m². Weitere Transaktionen wurden überwiegend Off-Market getätigt, unter Nutzung des guten Marktzugangs der GPEP.

Rund 2 Mrd. € verwaltetes Immobilienvermögen – nahezu vollvermietet

GPEP übernimmt für die institutionellen Investoren ein umfassendes Leistungsspektrum, welches die Transaktionstätigkeit wie auch das Asset Management und Property Management abdeckt. Der Fokus auf das aktive und ganzheitliche Management maximiert den Anlageerfolg für die Investoren. Die Assets under Management beliefen sich zum Jahresende 2021 auf rund 1,9 Mrd. € (Ende 2020: 1,2 Mrd. €). Die verwaltete Mietfläche lag bei über 1 Mio. m² an über 450 Standorten. Die Vermietungsquote des Gesamtportfolios in Höhe von rund 98 Prozent unterstreicht die Qualität der verwalteten Immobilien und die Asset-Management-Kompetenz der GPEP.

2022: Wachstumskurs wird fortgesetzt

Jörn Burghardt, Geschäftsführer der GPEP: „2022 verfolgen wir erneut ambitionierte Ziele. Wir beabsichtigen, das verwaltete Immobilienvermögen um mehr als 300 Mio. € auf deutlich über 2 Mrd. € auszubauen. Um dies zu erreichen, planen wir im Jahresverlauf mit unserer GPEP Investment GmbH die Auflage neuer institutioneller Immobilienfonds.“

„Auf Ebene der Organisation arbeiten wir intensiv daran, unsere hohen Standards in Bezug auf die Arbeitsprozesse sowie das Controlling und Reporting fortlaufend zu optimieren. Zudem liegt ein klarer Fokus darauf, Strategien zur weiteren Verbesserung der ESG-Performance unserer Immobilien zu entwickeln und gemeinsam mit unseren Investoren umzusetzen.“, ergänzt Herwart Reip, Geschäftsführer der GPEP.

GPEP GmbH

Die GPEP GmbH ist spezialisiert auf das Asset und Investment Management von Lebensmittelmärkten sowie Fachmarktzentren mit Ankermietern aus dem Lebensmitteleinzelhandel. Für institutionelle Investoren und Family Offices bietet die unabhängige und inhabergeführte Immobilienmanagementgesellschaft mit ihrem Team von rund 80 Experten Dienstleistungen über die gesamte Wertschöpfungskette an. Dazu gehören das Akquisitions- und Transaktionsmanagement, Finanzierung, Research, Fondsmanagement, Asset Management, Property Management, Risikomanagement und der Verkauf. Seit Gründung im Jahr 2014 hat GPEP ein deutschlandweites Portfolio mit einem Volumen von aktuell rund 1,9 Mrd. Euro und 450 Immobilienobjekten aufgebaut.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.