Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 895076

GPEP GmbH Ste.-Foy-Str. 35-37 65549 Limburg, Deutschland http://www.g-pep.com
Ansprechpartner:in Frau Dagmar Esch +49 69 247488616
Logo der Firma GPEP GmbH

GPEP vermietet ehemaligen Realmarkt im Fachmarktzentrum Tönisvorst langfristig an Globus

(lifePR) (Limburg | Frankfurt am Main, )
  • Ehemaliger real-Markt läuft jetzt unter Globus-Flagge
  • Vorausgegangener Umbau und Modernisierung der 8.500 m² Mietfläche
  • GPEP plant weitere Neuinvestitionen am Standort in den nächsten Jahren
Seit Anfang April präsentiert sich der ehemalige real-Markt im Fachmarktzentrum Tönisvorst unter neuer Flagge: Globus eröffnete nach mehrwöchiger Umbauzeit das SB-Warenhaus unter eigenem Namen neu. Im Rahmen dieses Umbaus wurde die Mietfläche auf das Globus-Konzept ange­passt. Die Neuausrichtung beinhaltete die Umstellung des Corporate Designs, des Sortiments, der Regalierung sowie der Technik und IT.

Globus zählt zu den führenden Betreibern von SB-Warenhäusern. Der neue Markt wird auf rund 8.500 m² Mietfläche den Fokus noch stärker auf Frische, Eigenpro­duktion und Regionalität richten. Der Non-Food-Bereich wurde zugunsten der Food-Abteilungen verkleinert. Der früher von real als „Future-Store“ zum Test innovativer Handelskonzepte betriebene Markt wird auch zukünftig technisch up to date sein, mit kostenlosem WLAN-Angebot und SB-Scan- sowie Check-Out-Systemen. Für die nähere Zukunft sind ein Globus Restaurant, eine neue Bäckerei sowie ein weiterer Ausbau der Frischetheken und der Metzgerei geplant.

Marc Neis, Stellvertretender Leiter Immobilienmanagement der GPEP, unterstreicht die Bedeutung des langfristig ausgelegten Mieterwechsels: „Wir freuen uns, dass dieser für die Region wichtige Einzelhandelsstandort durch das Globus-Konzept und die anstehenden Maßnahmen weiter aufgewertet wird. Mit unseren Immobilien-Management-Dienstleistungen und unserem Branchen-Know-how haben wir den Betreiberwechsel und die Modernisierungen partnerschaftlich begleitet. Dies werden wir selbstverständlich auch zukünftig tun, um die starke Marktstellung unserer Handelsimmobilie auszubauen.“

Das Fachmarktzentrum Tönisvorst liegt im Gewerbegebiet Höhenhöfe, westlich der Tönisvorster Innenstadt. Neben dem Globus-Markt zählen ein dm-Drogeriemarkt, Intersport, Deichmann, Fressnapf und JYSK zu den Mietern des Objekts, das eine Mietfläche von rund 14.150 m² aufweist sowie über rund 900 PKW-Stellplätze verfügt. Der langjährig etablierte Standort profitiert von seiner verkehrsgünstigen Lage, den naheliegenden Wohngebieten sowie Synergien durch benachbarte Fach­märkte.

In den kommenden Jahren plant die GPEP, gemeinsam mit den Mietern zusätzliche Investitionen am Standort zu tätigen, um die Attraktivität des Fachmarktzentrums Tönisvorst für die Besucher weiter zu steigern und die ESG-Performance der Immobilie zu verbessern. Im Mittelpunkt der Nachhaltigkeitsinvestitionen stehen Maßnahmen zur Erhöhung der Ressourceneffizienz sowie die Nutzung erneuerbarer Energien. So beabsichtigt das GPEP-Immobilienmanagement, die Außen- und Parkplatzbe­leuchtung der Immobilie auf energiesparende LED-Technik umzustellen. Weiterhin werden mehrere Ökostrom-E-Ladesäulen zur Förderung der E-Mobilität am Standort installiert werden.

GPEP GmbH

Die GPEP GmbH ist spezialisiert auf das Asset und Investment Management von Lebensmittelmärkten sowie Fachmarktzentren mit Ankermietern aus dem Lebensmitteleinzelhandel. Für institutionelle Investoren und Family Offices bietet die unabhängige und inhabergeführte Immobilienmanagementgesellschaft mit ihrem Team von rund 80 Experten Dienstleistungen über die gesamte Wertschöpfungskette an. Dazu gehören das Akquisitions- und Transaktionsmanagement, Finanzierung, Research, Fondsmanagement, Asset Management, Property Management, Risikomanagement und der Verkauf. Seit Gründung im Jahr 2014 hat GPEP ein deutschlandweites Portfolio mit einem Volumen von aktuell rund 1,9 Mrd. Euro und 450 Immobilienobjekten aufgebaut.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.