Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 42017

Optimiertes Klangerlebnis

Global Sunshine installierte Sonderbau für Schlüterhofkonzerte

(lifePR) (Berlin, ) Drei exklusive Konzerte erlebten Liebhaber klassischer Musik am 1., 3. und 4. Mai im Schlüterhof des Deutschen Historischen Museums (DHM). Im historischen Innenhof des Prachtbaus Unter den Linden präsentierte das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (RSB) unter der Leitung von Marek Jankowski die Mozart-Nächte. Deutschlandradio Kultur zeichnete die Veranstaltungen für seine Hörer auf. Für eine einzigartige Klangqualität sorgte ein Sonderbau der Global Sunshine Entertainment GmbH.

Global Sunshine Entertainment - seit 2007 technischer Generaldienstleister des DHM - hatte eine so genannte Konzertmuschel installiert. Der Berliner Event-Dienstleister gewährleistete mit dem Bühnenbau, dass sich die Schallwellen nicht an den Vorsprüngen der Wände brachen und als akustisch diffuses Klangbild widerhallten. Dies gelang durch eine Umkleidung der Rück- und Seitenwände der Bühne mit Plexiglas.

Ein weiteres Problem stellte die runde Überdachung des Schlüterhofs dar. Damit auch hier die Klangqualität des Konzerts nicht beeinträchtigt werden konnte, überbaute das Global Sunshine-Team die Bühne mit einem Himmel aus gerafftem Stoff, der die Schallwellen schluckte, bevor diese auf die Kuppel des Schlüterhofs prallen konnten. Global Sunshine Entertainment hat die Konzertmuschel als einziges deutsches Unternehmen im Angebot.
Diese Pressemitteilung posten:

Global Sunshine Livecommunication GmbH

Global Sunshine Entertainment wurde 1999 von Matthias Maurer in Berlin gegründet und firmiert seit 2003 als GmbH. Ursprünglich als rein technisches Planungsbüro gestartet, bietet das Unternehmen heute alle Leistungen für zielgerichtete Marketingevents - von der strategischen, inhaltlichen und gestalterischen Konzeption über die Planung bis zur Durchführung.

Global Sunshine Entertainment strukturiert sich in die sieben Geschäftsbereiche Concept, Design, Production, Talent & Entertainment, Location, Exhibition Service und Incentives. Eine schlanke Organisation, effiziente Strukturen und transparente betriebliche Abläufe sichern exzellente Leistungen zu marktgerechten Preisen.

Im 24-köpfigen Team decken Architekten, Ingenieure, Designer, Kaufleute, Bühnen- und Beleuchtungsmeister, Grafiker und Konzeptioner das komplette Spektrum zur Planung und Durchführung erfolgreicher Veranstaltungen ab. Dabei können in wechselnden Projektteams selbst größte Events realisiert werden.

Disclaimer