Tag der offenen Tür bei der GGEW AG

Die GGEW AG lädt alle Kunden und Interessierten zum Tag der offenen Tür am 4. Mai 2019 in ihren Neubau und auf das GGEW-Gelände ein

(lifePR) ( Bensheim, )
Bereit für die Zukunft: Die GGEW AG hat vor einiger Zeit das neue Bürogebäude mit Kundencenter eingeweiht. Jetzt lädt der Energieversorger alle Kunden und Interessierten zum Tag der offenen Tür am 4. Mai 2019 in die Dammstraße 68 in Bensheim ein. Von 10 bis 16 Uhr können sich die Besucher über viele Programmhighlights freuen.

„Wir möchten an diesem Tag unser neues Verwaltungsgebäude mit Kundencenter präsentieren, Einblicke in unsere Arbeit bieten und mit einem tollen Unterhaltungsprogramm begeistern“, erklärt Carsten Hoffmann, Vorstand GGEW AG. „Wir sind ein Unternehmen zum Anfassen und wollen den Tag nutzen, um mit unseren Kunden ins Gespräch zu kommen“, ergänzt Susanne Schäfer, Bereichsleiterin Marketing & Kommunikation GGEW AG.

Neben Führungen durch den Neubau wird es beispielsweise auch einen Infostand der GGEW net geben, wo sich die Besucher über die Produktwelt des Internet- und Telekommunikationsdienstleisters informieren können. Außerdem bietet die GGEW AG Kreativentwicklungen an, bei denen die Besucher mitwirken können, wenn sie möchten. „Der Kunde steht für uns ganz klar im Mittelpunkt – daher möchten wir am Tag der offenen Tür gemeinsam mit unserem Kunden neue Ideen für Produkte entwerfen“, erklärt Andreas Ehret, Abteilungsleiter Geschäftsentwicklung & Privatkunden bei der GGEW AG. „Auch die Kombiprodukte der GGEW AG und andere Themen der Energiewirtschaft werden wir präsentieren“, so Rainer Babylon, Bereichsleiter Vertrieb & Services GGEW AG. Zudem gibt es Einblicke in den Bereich Marketing & Kommunikation. Und auch der technische Bereich wird sich präsentieren – mit Fahrzeugen, einem Notstromaggregat, Apparaturen für die Gasversorgung, dem Ausbildungsangebot und mehr.

„Für jede Menge Spiel und Spaß für Groß und Klein ist ebenfalls gesorgt“, betont Susanne Schäfer. Die Besucher können sich über eine Hüpfburg, Bullriding und andere Überraschungen freuen. Im GGEW-Hof geht es hoch hinaus – wer schwindelfrei ist, kann durch einen Kran mit Aussichtsgondel das Bergstraßenpanorama aus der Höhe genießen und sich einen Eindruck von der Technik auf dem Dach verschaffen. Wer sich für Elektromobilität interessiert, kann an einem Parcours teilnehmen und diverse Elektro-Fortbewegungsmittel testen – Scooter, E-Lastenräder, E-Mountainbikes und mehr stehen hier zur Auswahl. Auf dem Parkplatz werden kostenlose Probefahrten mit vier unterschiedlichen Elektroautos angeboten. Neben Live-Musik von DNS unplugged und DJ Alexander Becker gibt es ein reichliches Angebot an Speisen und Getränken. Die GGEW AG ist hier auf jedes Wetter vorbereitet. „Wir freuen uns auf unsere Besucher und einen tollen Tag. Viele unserer Kollegen sind vor Ort, sprechen Sie uns einfach an“, so Susanne Schäfer.

Vorläufiges Tagesprogramm

10.30 Uhr
Offizielle Begrüßung durch Carsten Hoffmann, Vorstand der GGEW AG

ab 11.00 Uhr
Führungen durch das neue Gebäude der GGEW AG

11.00 Uhr
Zaubershow mit Magic Alex

11.30 Uhr
Kreativentwicklung im 2. OG Neubau: Das richtige Produkt für jeden Kunden?!

12:45 Uhr
Produktvorstellung im EG Neubau

13.00 Uhr
DNS live und unplugged

13:30 Uhr
Kreativentwicklung im 2. OG Neubau: Produkte selbst entwickeln – was kann die GGEW für mich anbieten?

14:15 Uhr
Produktvorstellungen im EG Neubau: Kombiprodukte – unser Angebot

14:30 Uhr
Kreativentwicklung im 2. OG Neubau: Ideenolympiade – wer holt die Goldmedaille?

15.30 Uhr
Auslosung Umzugsgewinnspiel

Den ganzen Tag über bietet die GGEW die folgenden Highlights:
- Kran mit Aussichtsgondel
- Elektromobilität hautnah erleben
- Carrera-Bahn
- Infostände zur Umzugsaktion der GGEW AG und den Angeboten der GGEW net, auch die Bereiche Technik und Marketing & Kommunikation bieten Einblicke
- Live-Musik und DJ
- Reichliches Speise- und Getränkeangebot
- Bullriding, Hüpfburg, Kinderschminken, Glücksrad u. v. m.

Das finale Tagesprogramm wird am Tag der offenen Tür bekannt gegeben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.