Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 876911

GET Global Education Tumulka GmbH Münchner Freiheit 22 80802 München, Deutschland http://www.get-education.com
Ansprechpartner:in Frau Christine Riekeles +49 89 41424540

Der neue Reisetrend bei Jugendlichen

Weg von vielen Kurztrips hin zu längeren und nachhaltigeren Aufenthalten

(lifePR) ( München, )
GET Global Education beobachtet einen Trend bei den Reisewünschen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Viele sind im Hinblick auf die Folgen des Klimawandels sehr betroffen und dies schlägt sich auch im Reiseverhalten nieder. Statt vieler Kurz-, Fun- und Städtetrips gehen die Überlegungen in die Richtung, lieber nur einmal, dafür aber länger und nachhaltiger zu reisen.

Häufiges Fliegen soll vermieden werden
"Reisen ist wunderschön und bereichernd, und der Kontakt und das Kennenlernen anderer Kulturen ist durch nichts zu ersetzen", erklärte Tourismusexperte, Professor Harald Zeiss, erst kürzlich in einem Interview. Doch trübe das Bewusstsein um die Folgen des durch Flüge verursachten CO2-Ausstoßes den Genuss. So beobachtet auch GET, dass viele junge Menschen nach dem Abitur lieber für mehrere Wochen an eine Destination reisen, anstatt viele Fun-Trips in Billigfliegern zu absolvieren.

Neue Trends auf dem Vormarsch
Auch Prof. Zeiss geht davon aus, dass mit weniger, dafür vielleicht längeren Fernreisen, einer bewussteren Wahl der Verkehrsmittel und Reiseziele und einem Trend zu authentischen Erlebnissen sich das Reiseverhalten verändern wird. Das merkt auch GET bei seinen Anfragen – viele junge Menschen möchten beispielsweise nach dem Abitur eine längere Zeit in einem Land verbringen und sich dort während eines Academic GAP Aufenthalts auf ihren künftigen Berufsweg vorzubereiten. Eine andere sehr beliebte Möglichkeit, Land und Leute wirklich kennenzulernen und eine längere Zeit in eine Kultur einzutauchen, bieten die Inspiring GAP Aufenthalte, bei denen die jungen Erwachsenen soziale Projekte unterstützen oder auch Auslandspraktika absolvieren können.

Alle Fragen rund um Auslandsaufenthalte – ob für die Ferien, für längere Schulaufenthalte oder GAP Aufenthalte nach dem Schulabschluss – beantworten die Bildungsberater von GET telefonisch, per Mail, Skype oder persönlich in einem der Münchner Büros. Zudem erweitert GET seine Angebote laufend, daher lohnt sich ein Besuch auf der Homepage www.get-education.com.



 

Website Promotion

Website Promotion
Überblick über Sprachreisen, Summercamps und Auslandaufenthalte

GET Global Education Tumulka GmbH

GET Global Education Tumulka ist ein internationales und unabhängiges Bildungsunternehmen für die Themen Schule, Lernen und Auslandsaufenthalte. Weltweites Portfolio für hochwertige Sprachreisen, Summercamps, GAP-Aufenthalte, University Programme, Internate und Internatsberatung im In- und Ausland. GET ist ein international anerkanntes TOEFL-Test-Zentrum.
Educational Consultant Munich
www.get-education.com
Gründungsjahr 1990
10 Mitarbeiter
Partner der Global Education Group Tumulka

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.