Thomas Labonde wird neuer Leiter Marketing von Germanwings

Günstig-Airline schließt Neuausrichtung des Bereichs Marketing und Sales ab

(lifePR) ( Köln, )
Thomas Labonde wird neuer Leiter Marketing bei Germanwings. Der 36-jährige war bislang Teamleiter Vertrieb bei der Lufthansa-Tochter Worldshop und wechselt zum 1. September 2007 zur Günstig-Airline. In seiner neuen Position berichtet er direkt an Gregor Schlüter, Senior Vice President Marketing & Sales bei Germanwings. Gregor Schlüter „Wir freuen uns, mit Herrn Labonde einen erfahrenen Praktiker gewonnen zu haben. Mit der Besetzung der Marketingleitung ist die Neuausrichtung des Bereichs Marketing & Sales von Germanwings abgeschlossen.“

Der 1970 im bayerischen Schwabmünchen geborene Thomas Labonde studierte an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Mayen. Er startete seine berufliche Laufbahn bei der Deutschen Bahn. Dort war er Kundenberater Marketing-Kommunikation und später Leiter Merchandising des Bahn-Shops. Im Jahr 2000 wechselte er zum Lufthansa Worldshop. Dort arbeitete er zunächst als Teamleiter Marketing, 2003 wurde Thomas Labonde Teamleiter Vertrieb.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.