Donnerstag, 26. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 12945

Märklin übernimmt den Spur 1 Spezialisten Hübner Feinwerktechnik GmbH

Göppingen, (lifePR) - Wenige Wochen nach Übernahme wesentlicher Assets des Marktführers für Gartenbahnen, der Lehmann Patentwerk oHG, kurz LGB genannt, vermeldet der Marktführer für Modelleisenbahnen, die Gebr.Märklin & Cie. GmbH, einen weiteren Firmenkauf.

Ab Mittwoch, 22. August 2007 wird die Firma Hübner Feinwerktechnik GmbH in den Märklin Firmenverbund integriert. Alle Werkzeuge sowie das Fertigwaren- und Ersatzteillager gehen an Märklin. Die Lieferung der Fertigware, die Ersatzteilversorgung und der Reparaturservice werden in vollem Umfang zentral von Göppingen aus fortgeführt.

“Das Programm der Hübner Feinwerktechnik GmbH fügt sich bestens in das bestehende Märklin Spur 1 Programm ein“, betont Axel Dietz, Vorsitzender der Märklin-Geschäftsführung. „Es gibt keine Überschneidungen sondern eine Erweiterung des bestehenden Märklin-Programms zum umfangreichsten Spur 1 Angebot europaweit“.

Märklin ist der führende Modellbahn-Hersteller. An Produktionsstandorten in Deutschland und in Ungarn werden Modellbahnen in vier Baugrößen hergestellt.

Die Hauptmärkte für Märklin sind außer Deutschland die Schweiz, Benelux,Österreich, Frankreich und die USA.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer