Komm', lass uns Barfuss sein

Schweizerin stellt erste BARFUSSBOX vor

BarfussBox live. So schaut entspannen aus. Schuhe aus und die Füsse auf die Kristalle legen. Bild: Oliver Traxel-Heyer (lifePR) ( Rüti, )
„Wie? Jetzt? Barfuss im Büro? Vor dem TV?“ Ja, möglich wird das mit der BARFUSSBOX, dem Angebot der Rütnerin Bettina Schellstede.

Noch nie darüber gelesen?

Das ist korrekt, denn bislang gab es die BARFUSSBOX der Fussenergetikerin und diplomierten Fachfrau Bettina Schellstede nicht. Weder am Schweizer noch am internationalen Markt.

Von der Idee bis hin zur Entwicklung und weiter zur Produktion im Schweizer Traditionshaus von Rickenbach im Muothatal sind fast zwei Jahre vergangen, in denen Schellstede gemeinsam mit ihrem Lebenspartner Markus Schellstede Energie und Zeit investiert haben.

„Es war uns wichtig, Partner auf Augenhöhe zu finden, die überzeugt von unserer Idee waren und die sowohl ideell und völlig praktikabel die Box kraftvoll mit aus der Taufe geholt haben. Dabei zu erfahren, dass die Partner mitten aus dem Leben kamen, ist eine Erwähnung wert.“

Die Kompetenz

Energie ist Bettina Schellstedes Berufung, die sie über Fussreflexzonenmassagen/-therapien, Energiemassagen und Metamorphische Chakramassagen „produziert“. Die Anwendungen erreichen den Menschen, ob bei Veränderungsprozessen oder Krankheiten; schenken Entspannung und Muße. Sie nutzt das Wechselspiel zwischen Geist und Körper und bringt es ganz nebenbei in kurzen und leisen Erklärungen verständlich auf den Punkt. In dem Fall auf die Füsse.

Dass diese intensiv fühlen und empfänglich auf Berührungen und Kontakte sind, ist bekannt. Doch wir nutzen es wenig. Zu wenig. Und da wir nicht jeden Tag aktiv Barfuss unterwegs sein können, schnitt die Fuss-Frau in Gedanken einen Teil aus der Natur aus und legte ihn praktisch ab in ein Behältnis, in die BARFUSSBOX.

Ein Fragment der Natur, das in einem Arvenholz-Behältnis wohlüberlegt mit Bergkristallen oder Rosenquarz oder Amethyst oder einem Mix arrangiert wird. Immer individuell nach Wunsch des Kunden oder auch gern nach Empfehlung.

Die Möglichkeit

Das do it your self Entspannung- und Inspirations - Angebot, eine eigene BARFUSSBOX in der Wohnung, im eigenen Heim dort platzieren zu können, wo man die Wirkung erfahren und die Füsse ablegen  möchte, spricht für Potential und intensiveren Zugang zu unseren Füssen.

Die BARFUSSBOX ist ein reines Manufaktur-Produkt. Jede Box ist ein Unikat. Es bedarf wenige Blicke auf die quadratische und mit Bergkristallen & Co. gefüllte Box, um schlussfolgern zu können für was sie ist.

Was sie leisten kann, werden Anwender individuell beschreiben können. Das Kapitel Füsse wird beinah revolutionierend aufgewertet und in den Focus in der mitunter stiefmütterlichen Betrachtung der Körperteile gerückt, die uns ein Leben lang tragen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.