BarfussBOX individualisieren

Rosenquarz, Amethyst, Bergkristall oder MIX

Bettina Schellstede in den Produktionsstätten der von Rickenbach AG mit Projektleiter Harald Binder, wo die BarfussBox aus Arvenholz hergestellt wird, Bild: Oliver Traxel-Heyer, CH-Rüti/ZH (lifePR) ( Rüti, )
Seit wenigen Wochen ist die BarfussBOX am Markt. Die quadratische und mit Heilsteinen ausgelegte Box ist ein Novum. Die Idee und die Entwicklung stammen von der Schweizerin Bettina Schellstede.

Hergestellt wird sie im Schweizer Traditionshaus von Rickenbach im Muothatal aus Arvenholz und nach Absprache mit dem Besteller wird die Box selbst durch Bettina Schellstede mit den Heilsteinen ausgelegt. Und dafür gibt es vier Möglichkeiten.

Der Bergkristall

Dem weissen bis transparenten Stein werden intuitive und geistige Kräfte nachgesagt. Er soll heilend wirken auf Organe im Körper, insbesondere auf das Blutkreislauf- und das Nervensystem. Der Bergkristall lindert Kopfschmerzen, Rücken- und Gliederschmerzen, löst Energieblockaden und reinigt den Geist und die Seele. Bettina Schellstede sagt: „Bergkristall holt uns auf die Erde zurück, wenn es grad mal wieder besonders hektisch ist.“ Er gehört zu den bedeutendsten Edel- und Heilsteinen ist auf der Erde überall vertreten.

Der Rosenquarz

Er wirkt vielseitig auf den Körper. Ganz besonders aber auf das Herz-Kreislaufsystem und versorgt dieses besser mit Sauerstoff und Nährstoffen. Der Rosenquarz verleiht Vitalität und Fruchtbarkeit, harmonisiert die Wünsche in der Partnerschaft und fördert die inneren Bedürfnisse nach Liebe und Treue, bestärkt den Sinn für Schönheit. „Der Stein des Herzens und der Liebe!“

Der Amethyst

Ein Stein mit beruhigender Wirkung auf Herz und Nerven, der die Konzentrationsfähigkeit unterstützt, bei Migräne und stressbedingten Verspannungen hilft, besonders Kinder unterstützt bei den Folgen von Stresserscheinungen, bei Lernschwierigkeiten beruhigt und vor Prüfungsangst bewahrt. „Der Stein verleiht einen klaren Kopf und einen wachen Geist!“

Auch ein Mix ist möglich.“, betont Bettina Schellstede.

In diesem Fall ist eine Beratung mit der Fussenergetikerin vorteilhaft

Die BarfussBOX kann nach Wunsch mit eigener Lasergravur versehen werden.

Jede Box ist ein Unikat und 100%ig made in switzerland. (Bilder: Oliver Traxel-Heyer, CH-Rüti/ZH)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.