25. Oktober: Stadtbahnlinien 1 und 3 zeitweise unterbrochen

(lifePR) ( Freiburg im Breisgau, )
Wegen Arbeiten an der Oberleitung im Bereich des Runzmattenwegs biegt die Stadtbahnlinie 1 von Littenweiler kommend am Sonntag, 25. Oktober, von 17 Uhr an bis zum Betriebsschluss beim „Rathaus im Stühlinger“ Richtung „Robert-Koch-Straße“ ab und endet dann am „Friedrich-Ebert-Platz“.

Die Stadtbahnlinie 3 pendelt in dieser Zeit zwischen Vauban, Bertoldsbrunnen und Europaplatz.

Als Ersatz wird eine Buslinie eingesetzt, die von Landwasser über die Paduaallee, Betzenhausen, Robert-Koch-Straße, Bissierstraße, Weingarten zur „Munzinger Straße“ und wieder zurück fährt.  Die Haltestellen „Moosgrund“ und „Runzmattenweg“ können nicht bedient werden. Der Umstieg von und zu den Stadtbahnlinien 1, 2 und 4 erfolgt an der „Robert-Koch-Straße“.

Aufgrund der Umleitungs- und Ersatzverkehre ergeben sich Fahrplanabweichungen auf allen Stadtbahnlinien sowie den Buslinien 19, 31, 32, 33, 34 und 36.

Die Fahrplanänderungen sind in der elektronischen Fahrplanauskunft und in der App VAGmobil hinterlegt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.