Jonglieren - Spielend wirksam das Gehirn trainieren - So 14.10.2018 - 11:00 Uhr in Augsburg

Warum das Werfen und Fangen von Bällen unser Gehirn fordert und fördert

Stephan Ehlers - Speaker, Moderator, Jongleur (lifePR) ( München, )
Beim Jonglieren oder Jonglieren-Lernen werden alle Sinne aktiviert. Das Gehirn muss Handeln, Denken und Fühlen gleichzeitig verarbeiten. Jonglieren fördert deshalb die Zusammenarbeit beider Gehirnhälften so enorm und integriert Körper und Geist. Im Vortrag wird erklärt, warum das Jonglieren Grundvoraussetzungen für‘s Lernen bildet, die Balance, Koordination, Konzentration verbessert und sozusagen nebenbei dabei hilft, Alzheimer/Demenz-Krankheiten vorzubeugen.

Termin:
So 14.10.2018 - 11:00 Uhr
Messe Augsburg

Am Freitag 12. Oktober 2018 startet die Publikums- und Fachmesse "intersana" in Augsburg und endet am Sonntag 14. Oktober. 300 Aussteller bieten in 3 Hallen an 3 Tagen alles rund um GESUNDHEIT, BEAUTY und WELLNESS. In 140 Vorträgen, 30 Workshops, 50 GesundheitsChecks können die Messebesucher jede Menge Neues kennenlernen und viel selbst ausprobieren. Zum Beispiel das Jonglieren mit 3 Bällen. Was das Jonglieren mit Gesundheit, Alzheimer/Demenz-Vorbeugung und/oder Yoga zu tun hat, zeigen Gabriele und Stephan Ehlers aus München in verschiedenen Aktionen und am Messestand (Halle 5 – J 23) auf der intersana in Augsburg. Beide können nicht nur 3 Bälle jonglieren, sondern dies auch Anfängern in verblüffend kurzer Zeit (7 Min.) beibringen. Hierzu nutzen die beiden das eigene Jonglier-Lernsystem REHORULI® - das seit 20 Jahren auf dem Markt ist und sich mittlerweile zum Marktführer im Bereich Jonglier-Lernmedien entwickelt hat. In verschiedenen  Vorträgen, Workshops und Bühnen-Auftritten kann man Stephan Ehlers und die Vorzüge des Jonglierens „live“ erleben. Hier die Übersicht der Themen und Termine:

FREITAG, 12. Oktober 2018

11:00 Uhr - Vortrag - Raum 6

Sanfte Bewegungen wirksam für Körper & Geist einsetzen

13:00 Uhr • Hauptbühne • Halle 5

Tipps + Tricks für wirksames Gehirntraining (jedes Alter)

15:30 Uhr • Workshop • Workshop-Raum in Halle 6

Jonglieren lernen mit 1, 2 und 3 Bällen ausprobieren

SAMSTAG, 13. Oktober 2018

11:00 Uhr • Vortrag • Raum 1

Verblüffende Gemeinsamkeiten von Jonglieren & Yoga

14:00 Uhr • Workshop • Workshop-Raum in Halle 6

Jonglieren lernen mit 1, 2 und 3 Bällen ausprobieren

15:30 Uhr • Hauptbühne • Halle 5

Männlein, Weiblein, Online: Gesundheitsaspekte bei der Nutzung von Smartphone, Tablet & Co.

SONNTAG, 14. Oktober 2018

11:00 Uhr • Vortrag • Raum 1

Jonglieren – spielend wirksam das Gehirn trainieren

13:30 Uhr • Workshop • Workshop-Raum in Halle 6

Jonglieren lernen mit 1, 2 und 3 Bällen ausprobieren

16:00 Uhr • Hauptbühne • Halle 5

Unsicherheit und Ängste machen krank – was tun?

Wer eine der Aktionen oder Vorträge besuchen möchte, kann bei REHORULI® gerne eines der letzten zehn Freitickets für die Messe intersana anfordern. Entweder per Mail mailto:info@rehoruli.de oder telefonisch unter (089) 17 11 70 36. Wer vor Ort auf der Messe ist, findet die Jonglierschule München und die Jonglier-lernmedien REHORULI® in Halle 5 , Stand J 23.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.