IT: Berufe für die Zukunft

Infoveranstaltung zu Umschulungen und Jobperspektiven

IT und E-Commerce (lifePR) ( Berlin, )
Wer sich ein gutes Gehalt und Karrierechancen wünscht, sich für Computer interessiert und künstliche Intelligenz oder 3D nicht nur im Kino erleben will, der sollte in die IT-Branche einsteigen. Allein in Berlin gibt es derzeit 9.700 Digitalunternehmen in Berlin in denen 88.200 Fachkräfte arbeiten, aber bundesweit fehlen zurzeit dennoch etwa 95.000 Arbeitskräfte.

Mit zwei Umschulungen in der IT bietet FORUM Berufsbildung den optimalen Berufsstart: „Fachinformatiker*in für Anwendungsentwicklung IHK“ und „IT-Systemkaufmann*frau IHK“. Neben den fünf wichtigsten Programmiersprachen erwerben die Teilnehmenden umfassende Methodenkompetenz und Kenntnisse für Artificial Intelligence und Visualisierungen in 3D.

Ab Sommer 2019 kann nun auch erstmals der IHK-Abschluss „Kaufmann*frau im E-Commerce IHK“ über eine 24-monatige Umschulung bei FORUM Berufsbildung erworben werden.

Interessierte sind herzlich eingeladen zur kostenlosen Infoveranstaltung

IT & E-Commerce - digital jobs for future
Donnerstag, 9. Mai 2019, 14 Uhr
FORUM Berufsbildung, frizzforum, Friedrichstraße 23, 10969

Berlin Unternehmen wie der IT-Dienstleister CCVOSSEL GmbH stellen die beruflichen Perspektiven vor und beantworten Fragen zum richtigen Einstieg. Bei der Programmierung eines Chatbots können Interessierte außerdem herausfinden, ob die Branche die Richtige für sie ist. Wer sich für die Umschulung interessiert, kann sich außerdem bei FORUM Berufsbildung zum Ablauf, Einstieg und Finanzierung beraten lassen.

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Weitere Infos erhalten Sie unter www.forum-berufsbildung.de oder 030 259 008 0.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.