Donnerstag, 23. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 2822

Mit Saudi Arabian Airlines nonstop nach Jeddah und Riyadh

Wien Flughafen, (lifePR) - Seit gestern bietet Saudi Arabian Airlines erstmals Nonstop-Flüge zwischen Wien und Saudi Arabien – konkret nach Jeddah und Riyadh – an. Aus diesem Anlass wurden Passagiere und Crew von Mag. Friedrich Lehr, Direktor Airline & Terminal Services der Flughafen Wien AG und von Abdulaziz R. Alhazmi, Executive Vice President Marketing, in Empfang genommen. Gefeiert wurde der Erstflug mit einer Ribbon Cutting-Zeremonie.

Als Fluggerät kommt die Boeing 777 zum Einsatz, die Flüge werden von Saudi Arabien aus über Wien nach München geführt. Mit Saudi Arabian Airlines verstärkt der Flughafen Wien seinen Auftritt in den arabischen Raum. Der Trend beim Passagieraufkommen (Linien- und Charterverkehr) in den Nahen und Mittleren Osten ist schon jetzt positiv. In den ersten fünf Monaten verzeichnete die Region ein Plus von 19,6 Prozent beim Passagieraufkommen.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer