Filmfestivals on Demand

FilmConfect arbeitet mit Filmfest Oldenburg an einem VoD Angebot

ffoss.JPG (lifePR) ( Potsdam, )
Zur 25. Ausgabe des Internationalen Filmfest Oldenburg präsentiert das Filmfest auf neuer Website in Zusammenarbeit mit dem Streamingdienst FilmConfect eine Best-of-25 Jahre Filmfest Oldenburg Reihe.

Das Internationale Filmfest Oldenburg ist weltweit bekannt für sein sorgfältig kuratiertes Programm. Seit 1994 steht das Internationale Filmfest Oldenburg für bedingungsloses Independent Kino, das Jahr für Jahr tausende begeisterte Festivalgänger vor den Leinwänden bannt. Über Genregrenzen hinweg und gegen den Mainstream wird das Unabhängige, die Kunst an sich, und nicht der Kommerz gefeiert. Um diese Botschaft nun auch in die Wohnzimmer Deutschlands zu bringen, präsentiert das Internationale Filmfest Oldenburg in Kooperation mit FilmConfect und auf brandneuer Webseite sein Best-of aus 25 Jahren als Video-on-Demand.

FilmConfect ist ein junger Streamingdienst aus Potsdam, der neben der Massenabfertigung der Großanbieter für selektiertes Angebot steht. Ursprünglich als Lizensierungsunternehmen für Home Entertainment gestartet, sorgt es nun für frischen Wind im Video-on-Demand Bereich. Für das 25-jährige Jubiläum des Internationalen Filmfest Oldenburg präsentieren sie die exklusive und stetig wachsende Best-of Reihe.

Das Programm umfasst überzeugende German Independence Award Gewinner, erstklassigen Independent Filme und auch wegweisende Titel aus den vergangenen Retrospektiven und Tributes. Zum Auftakt dieser Kooperation haben einige der langjährigen Wegbegleiter des Festivals, wie die Weltvertriebe Kinology, Visit Films und Paul Thiltges Distribution oder auch Warner Home Entertainment aus Hamburg, besondere Titel beigesteuert und lizensiert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.