lifePR
Pressemitteilung BoxID: 386111 (FilmConfect GmbH & Co KG)
  • FilmConfect GmbH & Co KG
  • August-Bebel-Str. 26-53
  • 14482 Potsdam
  • http://fche.tv
  • Ansprechpartner
  • Katy Rönsch
  • +49 (40) 414970-69

Die Bettlektüre

(lifePR) (Potsdam, ) Die junge, schöne Japanerin Nagiko, die als Model arbeitet, kann nur sexuelle Lust empfinden, wenn sie sich am ganzen Körper mit kalligraphischen Schriftzeichen bemalen lässt. Doch schon bald reichen ihr die Versuche mit unterschiedlichen Sprachen und Maltechniken nicht mehr aus und sie sucht nach männlichen Körpern, die sie selbst bemalen kann. Aus einer Zweckgemeinschaft mit einem jungen Mann, Jerome, dessen Körper ihr als Unterlage für ihre japanischen Liebesgedichte dient, wird eine Liebesgeschichte mit mythischem Charakter. Eine Liebe, die bis über den Tod hinaus geht...

Der britische Künstler und Filmemacher Peter Greenaway erschuf, in seiner Hommage an einen Klassiker der japanischen Literatur ("Kopfkissenbuch" von Sei Shonagon) einen bildgewaltigen Film voller Schönheit und Ästhetik.

Dieses preisgekrönte Meisterwerk, welches durch die brillante Darstellung von Vivian Wu und Ewan McGregor geprägt wird, entführt den Zuschauer in die erotische und intensive Welt der Kalligraphie und Literatur.

Peter Greenaway setzt in "Bettlektüre" erstmalig neben einer neuen digitalen Filmtechnik, den Bild-in-Bild Sequenzen, auch eine Frau als tragenden Charakter in den Mittelpunkt der Geschehnisse ein.

Originaltitel The Pillow Book
Genre Drama
Produktion Frankreich/ UK/ Niederlande 1996
Cast
Vivian Wu
Ewan McGregor
Ken Ogata
Regie Peter Greenaway
Lauflänge 126 Min
FSK 16
Bildformat 4:3
Tonformat Dolby Digital 2.0
Sprachen Deutsch, Englisch
EAN 4260090981689
Bestellnr. 90 98-168