Donnerstag, 21. September 2017


Hochschule Worms beruft Dr. Andreas Thams (Thomas Cook) zum Honorarprofessor

Worms, (lifePR) - Am 14.07.2017 wurde Dr. Andreas Thams (Director Product & Yield Continental Europe) zum Honorarprofessor für das Fachgebiet »Airline Management, insbesondere Pricing und Revenue Management« im Fachbereich Touristik/Verkehrswesen der Hochschule Worms berufen.

Seit Januar 2016 ist Herr Dr. Thams, Director Product & Yield Continental Europe, bei Thomas Cook. Er zählt zu den Spezialisten in Europa im Bereich Pricing und Revenue Management. Da er sein Wissen gerne weitergeben wollte, begann er im Wintersemester 2012/13 am Fachbereich Touristik/Verkehrswesen der Hochschule Worms zu lehren. Seitdem unterrichtet er hauptsächlich Studierende des englischsprachigen Studienganges Aviation Management (B.A.). Durch seine Berufung zum Honorarprofessor ist sein Einsatz in Zukunft vor allem weiterhin im dualen und englischsprachigen Bachelor Studiengang Aviation Management (B.A.) sowie im dualen Studiengang Aviation Management & Piloting (B.Sc.) geplant. Aber auch über die Lehre hinaus wird der Fachbereich Touristik/Verkehrswesen auch in Zukunft auf die Expertise und das Netzwerk von Hr. Dr. Thams zählen können.

Herr Dr. Thams wurde am 01.01.1980 in Cuxhaven geboren. Sein Studium absolvierte er vornehmlich in Berlin. Er studierte Volkswirtschaftslehre mit Spezialisierung auf quantitative Makroökonomie und Ökonometrie an der Humboldt-Universität zu Berlin. 2008 schloss er seine akademische Laufbahn an der Freien Universität mit einer Doktorarbeit zum Thema „Essays on monetary and fiscal policy in the Euro zone“ ab. Anschließend folgte der Schritt in die Praxis. Nach seinem Einstieg bei Air Berlin, arbeitete er sechs Jahre lang bei der Fluggesellschaft Sunexpress, zuletzt als „Director Commercial“ mit Verantwortung für Vertrieb, E-Commerce, Marketing, Revenue Management und Netzwerkplanung. Seit Januar 2016 ist Herr Dr. Thams als Director Product & Yield Continental Europe bei Thomas Cook tätig.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer