Mittwoch, 22. November 2017


Deutschland-Premiere beim Caravan Salon in Düsseldorf: Etrusco-Design in Motion

Die mediterranen Reisemobil-Marke Etrusco wird beim Caravan Salon in Düsseldorf Ihre offizielle Deutschland-Premiere feiern und präsentiert dabei auch gleich einige Neuheiten

Leutkirch im Allgäu, (lifePR) - Etrusco, die neue Reisemobil-Marke der Erwin Hymer Group, wird sich beim Caravan Salon in Düsseldorf vom 25. August bis 3. September 2017 in Halle 16 Stand C66 zum ersten Mal dem deutschen Publikum präsentieren. Neben dieser Premiere werden bei der Messe auch die vier neuen Teilintegrierten- und Integrierten-Modelle vorgestellt.

Etrusco möchte sich im europäischen Reisemobil-Markt mit stilvollen und modernen Designs im Exterieur und Interieur seiner Reisemobile durchsetzen. Das Erfolgsrezept der Marke besteht dabei aus deutscher Präzision in der Konstruktionstechnik und italienischer Leidenschaft im Design. Das Grundmotiv der mediterranen Marke lautet, die Faszination des mobilen Reisens mit stilvollen Reisemobilen zum fairen Preis erlebbar zu machen. Hierzu arbeitet Etrusco mit erfahrenen Technikern und Designern zusammen, die gemeinsam funktionale Fahrzeuge im unverwechselbaren Etrusco-Design entwickeln.

Die Etrusco-Reisemobile sind seit einem Jahr in Italien, Frankreich und Spanien auf dem Markt und haben dort alle Erwartungen übertroffen. Erst im Frühjahr 2017 wurde Etrusco bei einer Leser-Abstimmung einer italienischen Fachzeitschrift überraschend auf den ersten Platz in der Kategorie „Teilintegrierte unter 50.000€“ gewählt und konnte dabei zahlreiche etablierte Marken auf die hinteren Plätze verweisen. An solche Erfolge möchte die Marke nun auch in Deutschland anknüpfen. Bei der Deutschland-Premiere auf dem Caravan Salon in Düsseldorf wird Etrusco acht seiner neun Modelle in verschiedenen Varianten präsentieren. Mit dabei werden auch die beiden neuen Teilintegrierten-Reisemobile T 7300 SB und T 5900 FB sowie die zwei Integrierten-Modelle I 7400 QB und I 7400 SB sein. Hier bietet sich die Möglichkeit, sich persönlich von dem modernen und harmonischen Design der Etrusco-Reisemobile zu überzeugen.

Als Teil der Erwin Hymer Group, dem europäischen Marktführer für mobiles Reisen, rundet Etrusco das Einstiegssegment der Gruppe ab. Das deutschlandweite Händlernetz wird zum Saisonstart aus über 15 Handelsplätzen bestehen und im Laufe des Jahres weiter ausgebaut. Im aktuellen Modellprogramm von Etrusco befinden sich sieben Teilintegrierte-Modelle und zwei Integrierte-Modelle mit komfortabler Serienausstattung und funktionalen Ausstattungsmöglichkeiten.

ÜBER DIE ERWIN HYMER GROUP:

Die ERWIN HYMER GROUP ist der weltweit führende Hersteller von Reisemobilen und Caravans in Familienbesitz. Mit einem Umsatz von über 1,9 Mrd. Euro verkauft die Gruppe jährlich mehr als 50.000 Freizeitfahrzeuge und beschäftigt rund 5.500 Mitarbeiter in den angeschlossenen Unternehmen.

Zur ERWIN HYMER GROUP gehören die Reisemobil- und Caravanmarken Buccaneer, Bürstner, Carado, Compass, Dethleffs, Elddis, Eriba, Etrusco, Hymer, Niesmann+Bischoff, Laika, LMC, Roadtrek, Sunlight und Xplore, Europas größte Reisemobilvermietung McRent, die Reisemobilvermietungen Best Time RV und rent easy, der Fahrwerkspezialist Goldschmitt, der Zubehörspezialist Movera sowie der Zeltcaravan-Hersteller 3DOG camping.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Etrusco GmbH

Die Marke Etrusco steht für verlässliche Reisemobile mit einem mediterranen, eleganten Design und einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Hochwertige Materialien und ein stilsicheres Design im Interieur und Exterieur zeichnen die Modelle von Etrusco aus. Mobiles und unabhängiges Reisen wird mit Etrusco zum Genuss.

Etrusco rundet das Einstiegssegment der Erwin Hymer Group, dem europäische Marktführer für mobiles Reisen, ab. Die Marke überzeugt durch deutsche Präzision in der Konstruktionstechnik und italienischer Leidenschaft im Design. Die Etrusco-Reisemobile werden in San Casciano in der Nähe von Florenz/Italien produziert. Das Produktionswerk verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Bau von Reisemobilen von höchster Qualität und zählt zu den modernsten Werken Europas.


Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer