Verkehrshinweise zur Deutschland Tour

Einschränkungen im Straßenverkehr am Wochenende vom 28. - 29. August in Erlangen

(lifePR) ( Erlangen, )
Am Wochenende vom 28. – 29. August 2021 wird Erlangen Etappenzielort der Deutschland Tour, dem größten deutschen Etappenrennen im Straßenradsport, sein. Hierbei wird es aufgrund der Streckenführung durchs Stadtgebiet zu einigen Mobilitätseinschränkungen im Straßenverkehr kommen. Zudem ist eine autofreie Zone für Samstag, den 28. August eingerichtet. Informationen zu den Sperrungen sowie zum Programm gibt es über eine Bürgerhotline.

Sperrungen entlang der Strecke (vgl. Grafik – Sperrungen entlang der Strecke)
  • Bereits ab 6:00 Uhr bis 22:00 Uhr des genannten Tages wird der „Zielbereich Luitpoldstraße“ (Drausnickstraße / Sieglitzhofer Straße und Bismarckstraße, der gesamte Zollhausplatz einschließlich Haltestellenbereich, Gebbertstraße zwischen Henkestraße und Luitpoldstraße sowie Loewenichstraße zwischen Luitpoldstraße und Fichtestraße) wegen Auf- und Abbauarbeiten gesperrt.
  • Im Kreuzungsbereich Drausnickstraße/Kurt-Schumacher-Straße ist eine diagonale Sperrung ab ca. 11:30 vorgesehen. Dies bedeutet, dass der Verkehr von der Kurt-Schumacher-Straße nach rechts in die Drausnickstraße und umgekehrt weitestgehend ungehindert fahren kann.
  • Sperrung der „Rennstrecke Newcomer Tour“ von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr (siehe blaue Strecke des beigefügten Plans. Hiervon betroffen sind in Rennrichtung: Bismarckstraße, Palmsanlage, Ebrardstraße und ab Kreuzung Ebrardstraße/Sieglitzhofer Straße in südliche Richtung bis Kreuzung Sieglitzhofer Straße/Drausnickstraße).
  • Sperrung der Rennstrecke „Ride Tour“ und „Elite Rennen“ von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr (siehe rote Strecke des beigefügten Plans. Hiervon betroffen sind in Rennrichtung stadtauswärts zusätzlich: Palmsanlage, Spardorfer Straße, Leo-Hauck-Straße, Rathsberger Straße und stadteinwärts zudem die Sieglitzhofer Straße.
  • Kurzzeitige Öffnung der Rennstrecke von 14:15 Uhr bis 15:15 Uhr ab Kreuzung Bismarckstraße/Hindenburgstraße in Rennrichtung bzw. stadtauswärts. Stadteinwärts wird analog die Sieglitzhofer Straße bis zur Kreuzung mit Lange Zeile in dieser Zeit befahrbar sein.
  • Es werden dauerhaft zwei Querungsstellen eingerichtet. Diese befinden sich in südlicher Richtung an der Kreuzung Moltkestraße/Prankhstraße mit Drausnickstraße, sowie in östlicher Richtung über die Kreuzung Lange Zeile mit Sieglitzhofer Straße. Eine Querung der Rennstrecke ist dort abhängig vom Renngeschehen mit ggf. kurzen Wartezeiten möglich.
Autofreier Bereich (vgl. Grafik – Autofreier Bereich)

Zusätzlich wird für Samstag, den 28. August 2021 ein autofreier Bereich eingerichtet. In diesem Kontext wird als Annex eine Fußgängerzone (Radfahrer frei) im Zeitraum von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr errichtet, in dem Veranstaltungen stattfinden.
  • Die Fußgängerzone wird sich nördlich der Henkestraße bis einschließlich Teilen der Universitätsstraße und westlich der Waldstraße bis zur Nürnberger Straße erstrecken.
  • In dem Zeitraum ist das Befahren der Fußgängerzone und das Parken in der Fußgängerzone nicht erlaubt. Sollten jedoch Fahrzeuge innerhalb der Fußgängerzone geparkt sein, ist das Verlassen erlaubt.
  • Die Unikliniken sind erreichbar. Hierzu wird der Zufahrt über die Waldstraße (Einbahnstraße) nach Norden erlaubt und die Ausfahrt über die Universitätsstraße und die Krankenhausstraße ermöglicht. Von Norden kommend bleibt die Zufahrt über die Neue Straße/ Östliche Stadtmauerstraße möglich und auch hier erfolgt die Ausfahrt über die Universitätsstraße und Krankenhausstraße. Die Sperre der Krankenhausstraße wird hierfür aufgehoben.
  • Eine Ausfahrt nach Süden ist nicht möglich.
  • Für die Anwohner im Bereich Luitpoldstraße (bis HsNr. 13)/ Marquardsenstraße/ Ohmstraße ist die Zufahrt ebenfalls nur von Süden über die Waldstraße möglich. Ein Verlassen des Bereiches ist ausschließlich über die Universitätsstraße und die Krankenhausstraße möglich.
  • Lieferverkehr ist im genannten Zeitraum nicht möglich.
Bürgerhotline

Anlässlich der Deutschland Tour gibt es eine Bürgerhotline: 09131 8951-47. Hier wird über das Programm sowie die Streckensperrungen im Erlanger Stadtgebiet informiert. Die kostenlose Hotline ist vom 27. bis zum 29. August 2021 (Fr. 9 – 18 Uhr; Sa. 8 – 18 Uhr; So. 8 – 14 Uhr) freigeschaltet. Mehr Informationen zur Deutschland Tour gibt es auch auf www.erlangen.info/....
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.