Erfurt präsentiert sich auf der ITB Berlin

(lifePR) ( Erfurt, )
Wer schon immer mal die berühmte Krämerbrücke sehen wollte, der kann sich diesen Wunsch auf der diesjährigen ITB Berlin erfüllen, denn auch 2019 präsentiert sich die Landeshauptstadt Erfurt mit einem ansprechenden Counter am Thüringen-Stand in der Halle 11.2. Neben nützlichen Broschüren erhalten die Besucher hier umfangreiche Informationen und eine persönliche Beratung zu den zahlreichen Stadtführungs- und Pauschalangeboten der Erfurt Tourismus und Marketing GmbH (ETMG), prächtigen Sehenswürdigkeiten in der Stadt sowie spannenden Veranstaltungshöhepunkten für 2019 und 2020.

Unterstützend zu den touristischen Angeboten der ETMG bietet das Theater Erfurt neue Spielpläne und Hinweise zu den kommenden DomStufen-Festspielen an. Weiterhin zeigen der egapark und die Bundesgartenschau 2021 ihre floralen Highlights der Blumenstadt Erfurt. Ergänzend zu den Neuauflagen von Reiseplaner, Gastgeberverzeichnis und gastronomischem Stadtbummel werden auch druckfrische Broschüren, wie das kürzlich erschienene Bauhaus-Magazin mit detaillierten Informationen zu kulturellen und touristischen Angeboten anlässlich des 100-jährigen Bauhausjubiläums, der Bauhaus-Veranstaltungskalender sowie das Veranstaltungsmagazin 'KulturImpulse' der Impulsregion ausgegeben.

Letzteres steht in diesem Jahr unter dem Titel 'Moderne Köpfe' und inspiriert mit 170 Veranstaltungstipps zu Reisen in die Orte Erfurt, Jena, Weimar und das Weimarer Land.

"Erfurt lädt ein" und zwar nicht nur Touristen, sondern auch die Teilnehmer von Tagungen und Kongressen. Ob Köche, Juristen, DFB-Funktionäre, Archivare oder Politiker - sie alle konnten sich bereits von den Vorzügen der Stadt als Tagungs-, Kongress- und Messestandort überzeugen. Am Erfurt-Stand der ITB finden auch MICE-Interessierte und Tagungsentscheider hilfreiche Informationen für den nächsten Kongress in Erfurt.

Am Mittwoch, den 6. März 2019 lädt die Thüringer Tourismus GmbH ab 16 Uhr Journalisten und Reiseveranstalter in entspannter Atmosphäre bei Thüringer Bratwurst und Bier zum Thüringen-Abend ein.

Auch das Team der ETMG wird hier vertreten sein und freut sich auf viele interessante Gespräche.

Als Gründungsmitglied der AG "Leichter Reisen - Barrierefreie Urlaubsziele in Deutschland" wird Erfurt unter anderem wieder beim "8. Tag des barrierefreien Tourismus", der am 8. März 2019 im City-Cube stattfindet, teilhaben. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf dem Thema 'Zielgruppenspezifische Angebote und darüber hinaus'.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.