Veranstaltungen konzipieren und durchführen will gelernt sein

Knackig und kompakt – der Eventmanagement Kurzlehrgang!

EVKU.jpg (lifePR) ( München, )
In vielen Unternehmen gibt es eine Reihe von Veranstaltungen, die es im Laufe eines Geschäftsjahres zu planen gilt. Häufig sind mit dieser komplexen Aufgabe Sachbearbeiter und Personen in der Assistenz betraut. Die Art der Event ist vielfältig – von der Planung von Geschäftsreisen mit Programm, über Messeauftritte bis hin zu Firmenjubiläen reicht das Spektrum. Wer seit längerem mit diesen spannenden Aufgaben betraut ist, bringt einiges an Erfahrung bereits mit, wer so zu sagen als Quereinsteiger neu verantwortlich ist, freut sich über Praxis Know-how, das er nutzen kann. Für beide Zielgruppen bietet der Kurzlehrgang der ebam Akademie das passende Rüstzeug.

In diesem Seminar unterrichten erfahrene Profis aus der Branche die Grundlagen zu Event Marketing, Event-Konzeption und Projektmanagement. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, eigene Fragestellungen aus ihrem Alltag mitzubringen, um so den höchstmöglichen Nutzen aus dem Seminarbesuch zu ziehen.

Der nächste Online-Workshop im ebam-Trainingscenter startet am 05.02.2018.

Er dauert sechs halbe Tage von 13.00 bis 16.00.

Weitere Informationen und Anmeldung unter http://www.ebam.de/kurse/15266-eventmanagement-kurzlehrgang-online-kurs-evkuon127/2018-02-05/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.