Das Sponsoring-ABC erlernen

Kurzlehrgang – kompakt und effektiv

Finance.jpg (lifePR) ( München, )
Trotz guter wirtschaftlicher Gesamtsituation in Deutschland geht es für viele Veranstalter, soziale Projekte und Kulturschaffende nicht ohne Sponsoring. Wie sich potenzielle Sponsoren von einem Projekt überzeugen lassen, vermitteln Dozenten der ebam Akademie in einem kompakten Seminar.

„Kaum eine Veranstaltung funktioniert heute ohne die Unterstützung eines finanzkräftigen oder erfahrenen Sponsors. Sponsoring hat sich mittlerweile zur Grundlage für die Verwirklichung kreativer Ideen entwickelt. Ein professionelles und überzeugendes Konzept ist hier gefragt, um einen potentiellen Sponsor für ein Projekt zu begeistern.“, betont ebam-Geschäftsführer Georg Löffler.

Teilnehmer des Seminars lernen unterschiedliche Sponsoring-Formen kennen. Ziele eines Sponsorings werden klar benannt und die Interessen der Beteiligten analysiert. Nach Abschluss des Kurzlehrgangs kennen die Teilnehmer die wesentlichen Elemente eines Sponsoring-Vertrages und sind in der Lage, ein fundiertes Sponsoring-Konzept zu erstellen. Die Fortbildung richtet sich an Mitarbeiter aus Kulturbetrieben, sozialen Einrichtungen sowie Veranstaltern.

Der nächste Kurzlehrgang findet am 23.02.2018 in Berlin statt.

Anmeldung und Information http://www.ebam.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.