"Tag des offenen Chors" - Philharmonische Chöre stellen sich virtuell vor und laden neue Mitglieder ein

Am 13. März 2021 laden der Philharmonische Kinderchor und der Philharmonische (Erwachsenen-)Chor zum virtuellen Kennenlernen ein

(lifePR) ( Dresden, )
Annekatrin Klepsch, Zweite Bürgermeisterin und Beigeordnete für Kultur und Tourismus der Landeshauptstadt Dresden:

"Die Musikstadt Dresden ist nicht ohne die zahlreichen Laienchöre und professionellen Ensembles denkbar. Umso wichtiger ist es nach einem Jahr mit Corona, zum gemeinsamen Singen zusammenzukommen. Mit dem Begegnungstag der Philharmonischen Chöre haben alle Generationen die Chance, das Chorsingen in dieser Zeit immerhin digital zu erleben und sich für eine Mitgliedschaft in einem der Chöre zu begeistern. Singen hält gesund und Singen im Chor stiftet Gemeinschaft, deshalb mein herzlicher Dank an Chordirektor Gunter Berger und Intendantin Frauke Roth für dieses Engagement! Wir alle hoffen auf eine Rückkehr der Chorproben und Chorkonzerte im Konzertsaal und im Freien, deshalb ist der Tag des offenen Chors am 13. März ein musikalischer Lichtblick im kulturellen Lockdown."

Chorleitung und Mitglieder der beiden Chöre stellen sich per Zoom persönlich vor, erzählen über ihre Probenarbeit und über Auftritte, beantworten Fragen und laden zum gemeinsamen Singen ein.

Im Anschluss ist es möglich, direkt einen Termin zum persönlichen Vorsingen zu vereinbaren.

Termin und Anmeldung
Samstag, 13. März 2021
14.00 Uhr Philharmonischer Kinderchor
16.00 Uhr Philharmonischer Chor
Die Begegnung dauert ca. eine Stunde.

Eine Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung (bis zum 12. März) möglich:

Philharmonischer Kinderchor:
Iris Geißler / Inspizientin Kinderchor
geissler@dresdnerphilharmonie.de
T +49 351 4866-347
Hier finden Sie weitere Informationen zum Kinderchor.

Philharmonischer Chor:

Klara Schneider / Chormanagerin
schneider@dresdnerphilharmonie.de
T +49 351 4866-365
Hier finden Sie weitere Informationen zum Erwachsenenchor.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.