Neun Konzerte in Großbritannien: Dresdner Philharmonie auf Tournee

(lifePR) ( Dresden, )
Nach ihren erfolgreichen Gastspielkonzerten in Deutschland im April geht die Dresdner Philharmonie nun auf Konzertreise durch Großbritannien. In neun Konzerten werden unter der Leitung von Chefdirigent Michael Sanderling Werke von Weber, Beethoven, Schostakowitsch, Tschaikowski und Bruch erklingen.

Beginnend mit einem Konzert in der Colston Hall in Bristol ist das Orchester vom 17. Mai bis zum 27. Mai 2018 u.a. in Leeds, Cambridge, London, Manchester und Edinburgh zu Gast. Arabella Steinbacher wird als Solistin der Violinkonzerte von Max Bruch und Peter Iljitsch Tschaikowski ebenso zu erleben sein wie Jennifer Pike (Tschaikowski).
Als sinfonische Hauptwerke präsentieren die Philharmoniker die soeben auf CD erschienenen Sinfonien Nr. 5 von Ludwig van Beethoven und Dmitri Schostakowitsch.

Aktuelle Reiseeindrücke sind über Facebook zugänglich.

Tourneeplan

17. BIS 27. MAI 2018
Großbritannien

17. Mai 2018, Donnerstag, Bristol (Colston Hall)
18. Mai 2018, Freitag, Basingstoke (The Anvil)
19. Mai 2018, Samstag, Leeds (Victoria Hall)
20. Mai 2018, Sonntag, Cambridge (Corn Exchange)
22. Mai 2018, Dienstag, London (Cadogan Hall)
24. Mai 2018, Donnerstag, Nottingham (Royal Concert Hall)
25. Mai 2018, Freitag, Manchester (Bridgewater Hall)
26. Mai 2018, Samstag, Perth Festival (Concert Hall)
27. Mai 2018, Sonntag, Edinburgh (Usher Hall)

In den Programmen

Carl Maria von Weber
Ouvertüre zu "Euryanthe" op. 81

Peter I. Tschaikowski
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35

Max Bruch
Konzert für Violine und Orchester g-Moll op. 26

Dmitri Schostakowitsch
Sinfonie Nr. 5 d-Moll op. 47

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67

Michael Sanderling, Dirigent
Arabella Steinbacher, Violine
Jennifer Pike, Violine
Dresdner Philharmonie
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.