Dresdner IntendantInnen zu Corona-Schutzmaßnahmen

(lifePR) ( Dresden, )
Wir als Intendantinnen und Intendanten der großen städtischen Dresdner Kultureinrichtungen unterstützen ausdrücklich die uns in unseren genehmigten Hygienekonzepten auferlegten Maßnahmen der Gesundheitsbehörden zum Schutz vor Covid-19. Die geltenden Regelungen werden in unseren Häusern sorgfältig umgesetzt und kontrolliert, damit BesucherInnen, KünstlerInnen und die Mitarbeiterschaft bestmöglich vor Infektionen geschützt werden und das gerade in dieser Zeit wichtige Kulturleben nicht zum Erliegen kommt.

Gleichzeitig distanzieren wir uns entschieden gegen jedweden Versuch, diese Auflagen bewusst zu unterlaufen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.