Montag, 25. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 42039

Beraterschlacht: Berater kämpfen mit Worten um den Sieg

Unternehmermagazin Mittel & Wege veranstaltet bun-desweit erste Beraterschlacht, bei der Consultants um die Gunst des Publikums ringen

Darmstadt, (lifePR) - "Beraterschlacht" - so heißt ein neues Event, das die Zeitschrift Mittel & Wege, Darmstadt, am 18. Juni erstmals in Frankfurt durchführt. Bei den Abendveranstaltungen, die künftig vier Mal jährlich stattfinden sollen, kämpfen jeweils sieben im Vorfeld ausgewählte Berater, die Experten für ein vorgegebenes Thema sind, um die Gunst des Publikums. Sie erhalten nacheinander die Chance, mit einer zehnminütigen Rede die Anwesenden von ihren Gedanken und ihrer Person zu begeistern; des Weiteren eine vierköpfige (Fach-)Jury zu überzeugen, die ebenfalls ein Votum abgibt.

Dabei müssen die Berater jedoch auf der Hut sein. Denn ihre Vorträge sollen laut Veranstalter Thomas Hönscheid, der auch "das erste Unternehmermagazin der Metropolregion Rhein-Main" herausgibt, "bei allem Bestreben nach inhaltlicher Substanz auch unterhaltsam sein". Außerdem greift, wie in alten Ritterfilmen, unverhofft ein "schwarzer Ritter", also Überraschungsgast, in das Turnier ein, und buhlt ebenfalls um die Gunst der anwesenden "schönen Fräulein" und "edlen Herren ".

Entwickelt wurde das Konzept der Beraterschlacht in Anlehnung an die von Alex Dreppec seit 2000 regelmäßig in Darmstadt veranstalteten Poetry Slams, sprich Dichterschlachten, bei denen sich Lyriker dem Votum eines interessierten Publikums stellen. Der Dichter und Eventmanager wird auch mit Mittel &Wege-Herausgeber Hönscheid die erste Beraterschlacht moderieren. Anders als bei den Dichterschlachten werden die Anwesenden bei der Beraterschlacht ihren Favoriten aber keine Dichtungsringe, sondern ihre Visitenkarten überreichen.

Damit die Veranstaltung ein echtes Event wird, hat Mittel & Wege für die erste Beraterschlacht am 18. Juni die Soul-, Jazz- und Gospelband Soulaffair engagiert. Die internationale bekannte Gruppe, die bereits in mehreren Ländern Charts-Erfolge hatte, wird vor und nach den Redebeiträgen für die rechte Stimmung im Saal sorgen.

Die erste Beraterschlicht steht unter dem Motto "Ran an die Kunden - Neukundengewinnung". Sie findet am 18. Juni ab 19 Uhr im Südbahnhof Frankfurt statt. Der Eintrittspreis beträgt 11,90 Euro. Nähere Infos und Karten erhalten Interessierte bei Mittel & Wege (Tel.: 06151/9 26 45, www.mittelundwege.com). Die nächsten Beraterschlachten werden sich voraussichtlich um die Themen Gesundheit, Informationstechnologie sowie Typ- und Stilberatung drehen.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer