Dienstag, 23. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 47719

Podium für Musikstudenten

Konzertreihe "Hörprobe" zu Gast in Lübeck/Live im Programm von Deutschlandradio Kultur

(lifePR) (Berlin, ) Am 10. Juni ist Deutschlandradio Kultur zu Gast in Lübeck. In der Konzertreihe "Hörprobe" werden Studenten und Ensembles der Musikhochschule Lübeck vorgestellt. Im Großen Saal präsentieren die Musikstudenten unterschiedlicher Fachbereiche ein facettenreiches Programm mit klassischen Stücken, dem 'Le Grand Tango' und Musicalsongs. Gespielt werden Werke von Igor Stravinsky, Darius Milhaud, Antonin Dvo ak, Camille Saint-Saëns, Astor Piazzolla, Bed ich Antonin Wiedermann, Kenny Loggins und Alan Menken. Einen ganz besonderen Einblick in die aktuelle Studienarbeit gewähren Musikstudenten und Professoren mit ihrem kleinen Gamelan-Ensemble. Das Konzert wird live ab 20.03 Uhr im bundesweiten Kulturprogramm des Nationalen Hörfunks übertragen.

Die Konzertreihe "Hörprobe" ist Teil des Programms zur musikalischen Nachwuchsförderung von Deutschlandradio Kultur. Zu Gast in den Konzertsälen verschiedener Musikhochschulen in Deutschland bietet die "Hörprobe" jungen Musikern die Möglichkeit, ihr Können im Rahmen einer Radioübertragung unter Beweis zu stellen und damit Rundfunkerfahrung zu sammeln.

Deutschlandradio Kultur ist in Lübeck auf UKW 95,3 MHz zu empfangen.
Diese Pressemitteilung posten:
Disclaimer