Freitag, 20. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 46328

Marie Sagenschneider wird neue Leiterin der Abteilung "Aktuelle Kultur"

Personalwechsel bei Deutschlandradio Kultur / Stephan Detjen übernimmt Chefredaktion beim Deutschlandfunk

Berlin, (lifePR) - Marie Sagenschneider übernimmt am 1. Juni 2008 die Abteilung "Aktuelle Kultur" im Programm von Deutschlandradio Kultur. Sie löst damit Stephan Detjen ab, der als neuer Chefredakteur zum Deutschlandfunk nach Köln geht.

Nach dem Studium der Politischen Wissenschaften, das sie 1989 an der Freien Universität Berlin abschloss, arbeitete Marie Sagenschneider zunächst als freie Mitarbeiterin beim Bonner Generalanzeiger, dem Kölner Stadtanzeiger und dem Kölner Express, später als Redakteurin bei RIAS Berlin. Seit der Gründung des Nationalen Hörfunks 1994 prägte sie als Moderatorin bei Deutschlandradio Kultur den journalistischen Auftritt der aktuellen politischen Sendungen Ortszeit, Wortwechsel und Tacheles.

Als Leiterin der Abteilung Aktuelles verantwortet Marie Sagenschneider das tägliche sechsstündige Radiofeuilleton (9.00 Uhr - 12.00 Uhr, 14.00 Uhr - 17.00 Uhr), sowie das abendliche Kulturmagazin Da Capo (18.30 Uhr) und den einstündigen mitternächtlichen kulturellen Tagesrückblick Fazit (Deutschlandradio Kultur 23.00 Uhr, Deutschlandfunk 0.05 Uhr).
Diese Pressemitteilung posten:
Disclaimer