Skispringer feiern Benefiz-Jubiläum in Baiersbronn

(lifePR) ( Planegg, )
Die deutschen Skispringer feiern Jubiläum - im Dienst der guten Sache. Zum zehnten Mal treffen sich am Samstag, 14. Juli, die deutsche Skisprung-Nationalmannschaft und die deutsche nordische Behinderten-Nationalmannschaft zu ihrem traditionellen Benefiz-Fußballspiel.

In Baiersbronn hatte alles begonnen. Im Sommer 1997 trafen sich erstmals die Athleten und Betreuer der nordischen Behinderten-Nationalmannschaft und die deutschen Skispringer um im Rahmen eines Fußballspiels Geld für die Nachwuchsförderung des nordischen Behinderten Skilaufs einzuspielen. Bei den bisherigen neun Veranstaltungen erspielten die Skispringer rund 200.000 Euro für die Behinderten, ein toller Erfolg für die Jungs um Martin Schmitt. "Das Spiel für und mit den Behinderten ist für uns eine große Herzenssache", erklärt der viermalige Weltmeister, der bei allen Spielen mit dabei war.

Komplette Skisprung-Nationalmannschaft auf dem Rasen Neben Martin Schmitt, Georg Späth, Michael Neumeyer und vielen weiteren DSV-Stars wird auch Sven Hannawald auflaufen. Der Vierschanzen-Tourneesieger von 2002 hat für die Begegnung in Baiersbronn-Mitteltal seine Zusage gegeben. Michael Uhrmann kann nach seiner schweren Verletzung zwar noch nicht die Fußballschuhe schnüren, wird aber ebenfalls im Stadion sein, um sich in den Dienst der guten Sache zu stellen. Das Jubiläumsspiel, die zehnte Auflage der Partie Skispringer gegen Behinderte, beginnt am Samstag, 14. Juli um 16 Uhr auf dem Sportgeländes SV Mitteltal-Obertal. Der idyllische Platz, direkt an der Murg gelegen, war 2003 auch der Austragungsort für die stimmungsvolle Eröffnungsfeier der so erfolgreichen Nordischen Ski Weltmeisterschaft der Behinderten.

Das Programm

Freitag, 13. Juli
- 21.00 Uhr, Beginn der Mega-Party „Die Nacht der Adler“ in der Weißenbachhalle

Samstag, 14. Juli 2007
- 13.00 Uhr, Pressekonferenz im Sportheim in Mitteltal, Max-Eyth-Straße, 72270 Baiersbronn-Mitteltal
- 14.00 Uhr, Vorspiel VfB Stuttgart U13 – Bezirksauswahl Nördlicher Schwarzwald
- 16.00 Uhr, Benefizspiel nordische Behinderten-Nationalmannschaft - Skisprung-Nationalmannschaft
- 17.30 Uhr, Spielende

Karten für das Spiel und die Mega-Party "Nacht der Adler" gibt es unter anderem bei der Baiersbronn Touristik. Der Erlös von Spiel und Party kommt wieder komplett dem Förderverein für den nordischen Behindertenskilauf zu Gute.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.