lifePR
Pressemitteilung BoxID: 677925 (Deutsche Versicherungsakademie GmbH)
  • Deutsche Versicherungsakademie GmbH
  • Arabellastraße 29
  • 81925 München
  • http://www.versicherungsakademie.de
  • Ansprechpartner
  • Stefanie Koch
  • +49 (89) 455547-751

Deutsche Versicherungsakademie (DVA) präsentiert das Jahresprogramm 2018

Das neue Bildungsprogramm für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche ist erschienen

(lifePR) (München, ) Die Deutsche Versicherungsakademie (DVA) präsentiert das Bildungsprogramm 2018 mit mehr als 250 Seminaren, Lehrgängen und Tagungen für Fach- und Führungskräfte in der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche.

Neben den bewährten Aus- und Weiterbildungsangeboten für die Branche bietet das Bildungsprogramm auch wieder viele aktuelle Themen: In den rund 70 neuen Seminaren werden aktuelle Themen wie die Digitalisierung in der Versicherungswirtschaft oder die nationale Umsetzung der Vermittlerrichtlinie IDD aufgegriffen.

Darüber hinaus wurden die Seminare und Tagungen aus dem VersicherungsForum um Grundlagen- und Updateseminare ergänzt. Der neue, modulare Aufbau bietet nun sowohl Einsteigern als auch erfahrenen Führungskräften immer die aktuellsten Informationen rund um die Themen Versicherungsrecht sowie Schaden- und Leistungsmanagement.

Fast alle Aus- und Weiterbildungen können auch als maßgefertigte Inhouse-Lösung auf die individuellen Unternehmensbedürfnisse angepasst werden. Mehr als 300 Inhouse-Schulungen mit 11.000 Teilnehmern wurden im vergangenen Jahr umgesetzt.

Interessenten können das Bildungsprogramm ab sofort kostenlos anfordern oder online unter www.versicherungsakademie.de/programm studieren.

Website Promotion

Deutsche Versicherungsakademie GmbH

Die Deutsche Versicherungsakademie (DVA) GmbH wurde von den drei Branchenverbänden (Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV), Arbeitgeberverband der Versicherungsunternehmen in Deutschland e.V. (agv) und Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V.) gegründet und bündelt deren überbetriebliche Bildungsangebote. Sie versteht sich als branchenspezifischer Dienstleister für Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen und ihre Partner. Sie ist Partner im sogenannten Bildungsnetzwerk Versicherungswirtschaft. Hierzu gehören neben der DVA das Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V. und die regionalen Berufsbildungswerke der Deutschen Versicherungswirtschaft. Das Bildungsangebot der DVA umfasst Studiengänge, Seminare und Tagungen für Einzelpersonen und maßgefertigt für Unternehmen. Dabei bietet sie qualitätsgesicherte Abschlüsse und Bildungskonzepte und setzt innovative Lernmethoden ein (u.a. E-Learning).

Ausgewählte DVA-Zahlen: jährlich rund: 21.000 Teilnehmer - 900 Absolventen bei Lehr- und Studiengängen mit DVA Abschluss - 300 Veranstaltungstermine für offen angebotene Bildungsangebote - 300 maßgefertigte Inhouse-Projekte für Unternehmen