pbbdirekt.com bietet Fest- und Tagesgeldkonten für Privatkunden an

Online-Plattform der pbb gestartet

pbbdirekt.com  - Online-Plattform der pbb gestartet (lifePR) ( München, )
Privatanleger können ab sofort Festgelder mit Laufzeiten bis zu drei Jahren und Tagesgelder bei der pbb Deutsche Pfandbriefbank anlegen. Dazu hat die Bank am Donnerstag die Online-Plattform pbbdirekt.com gestartet. Zum Start offeriert die Bank zum Beispiel für Ein-Jahres-Festgelder einen Zinssatz von 1,5 Prozent jährlich. pbb direkt ist ein reines Online-Angebot, weitere Dienstleistungen für Privatanleger plant die pbb Deutsche Pfandbriefbank nicht.

Manuela Better, Vorstandsvorsitzende der pbb Deutsche Pfandbriefbank, sagte: „Wir bieten Privatanlegern flexible Anlagemöglichkeiten zu attraktiven Zinsen. Die Einlagen ergänzen die Refinanzierung unseres Kreditgeschäfts als Spezialbank für die Immobilienfinanzierung und Öffentliche Investitionsfinanzierung. Die Zinssätze orientieren sich an unseren Kosten für die unbesicherte Refinanzierung.“

pbb direkt bietet Festgelder mit Laufzeiten von 6 Monaten, 1, 2 oder 3 Jahren an sowie Tagesgeld mit variablem Zinssatz. Der minimale Anlagebetrag ist 5.000 Euro pro Kunde. Alle Einlagen bei pbb direkt unterliegen der gesetzlichen Einlagensicherung im Rahmen der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH und der Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken.

pbb direkt tritt mit einem flexiblen Angebot an. Kontoeröffnung und –führung sowie alle Geldanlagen und Transaktionen sind kostenlos. Geld anlegen können natürliche Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, diese können auch Gelder aus ihrem Betriebsvermögen anlegen. Darüber hinaus sind Gemeinschaftskonten möglich. Auch für Minderjährige können Konten eröffnet werden.

pbb direkt ist keine eigenständige Bank, sondern ein Angebot der pbb Deutsche Pfandbriefbank. Die pbb Deutsche Pfandbriefbank ist ein Kreditinstitut mit Sitz in der Bundesrepublik Deutschland. Sie ist eine Spezialbank für die gewerbliche Immobilienfinanzierung und die Öffentliche Investitionsfinanzierung. In beiden Geschäftsfeldern ist sie in ausgewählten europäischen Ländern aktiv; der Geschäftsschwerpunkt liegt neben Deutschland auf Großbritannien und Frankreich. Die pbb Deutsche Pfandbriefbank nimmt eine wichtige Aufgabe bei der Kreditversorgung der Immobilienwirtschaft wahr und unterstützt die öffentliche Hand mit Finanzierungen für Projekte und Maßnahmen zur Verbesserung der öffentlichen Infrastruktur.

Kredite refinanziert die pbb Deutsche Pfandbriefbank in erster Linie über die Ausgabe von Pfandbriefen. Außerdem emittiert die Bank Inhaberschuldverschreibungen und Schuldscheindarlehen. Diese sogenannte ungedeckte Refinanzierung ergänzt die Bank nun mit Einlagen privater Kunden über pbb direkt und verbreitert so die Refinanzierungsbasis.

Hinweis für die Redaktionen:

Konditionen für Festgeld und Tagesgeld bei pbb direkt (Stand 07. März 2013)

Produkt Zinssatz p.a.

Festgeld
  • 6 Monate 1,25 %
  • 1 Jahr 1,50 %
  • 2 Jahre 1,75 %
  • 3 Jahre 2,00 %
Tagesgeld 0,80 %
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.