Studie belegt Wirksamkeit des Aktivators® von CRYSTALSWISS für die Bioverfügbarkeit von Pflanzenwirkstoffen

Activator
(lifePR) ( Baar (Schweiz), )
Dass die Gesundheit das höchste Gut ist, wird gerade jetzt, wo eine Pandemie die ganze Welt in Atem hält, vielen Menschen erst richtig bewusst. Mit dem Crystal A+B Concept hat CRYSTALSWISS ein neuartiges Verfahren entwickelt, das die Bioverfügbarkeit gesundheitlich hochwirksamer Pflanzenstoffe erhöht – mit dem Zweikomponentensystem aktivierte, wasserlösliche Pflanzenextrakte können über die Mundspeicheldrüsen vom Körper optimal aufgenommen und verwertet werden. Forscher beweisen jetzt, das der zum Weltpatent angemeldete Crystal®-Aktivator (Komponente A) Phytostoffe und Vitamine in hohem Umfang bioverfügbar macht.

„Die Natur hat uns Pflanzen mit vielen positiven Bestandteilen und Eigenschaften gegeben“, so Daniel Flühler, CEO von Crystalswiss und Naturmensch. Zum Beispiel könne Curcumin laut Forschung ein wahres Wundermittel sein, um das Immunsystem zu stärken und gegen Zivilisationskrankheiten oder Viruserkrankungen anzugehen. Weil aber getrocknete Pflanzenextrakte sich nicht in Wasser lösen, kann sie der Körper nicht gut aufnehmen und deshalb bleiben diese wertvollen Wirkstoffe meist wirkungslos. Um Pflanzenwirkstoffe zu hydrieren, wurde von ihm und seinem Team der Crystal®-Aktivator entwickelt. Er ist 'Transportmittel' für flüssige Pflanzenextrakte in den Körper und verhindert außerdem deren Oxidation.

In monatelanger Arbeit hat ein Forschungsteam um Dr. Dr. Robert Davidson, Arzt und Biologe aus Texas USA, und Timothy R. Winey, Wasserforscher aus England jetzt erstmals visuell dokumentieren können, dass ein durch den Aktivator strukturiertes Wasser den Beigabestoff, in ihrer Forschung Vitamin C, höher bioverfügbar macht.

Die Wirkungsweise und die speziellen Eigenschaften des Crystal®-Aktivators konnten bereits früher in verschiedenen Experimenten sichtbar gemacht werden:
  • Der Aktivator hydriert wasserliebende Polymerkugeln fünf Mal besser.
  • Ultrahocherhitzte Milch im Kühlschrank wird durch Zugabe von Aktivator innerhalb von vier Tagen zu Quark, d. h. die natürlichen Keime etc. werden wieder belebt (nach dem scheinbaren Erhitzungstod)
  • Schnittblumensträuße halten bei Zugabe des Aktivator viel länger.
  • Blumen, z. B. Sonnenblumen wachsen sichtbar besser mit dem Aktivator.
„Die Wirkung des Aktivators liegt in seiner Struktur, nicht in seiner chemischen Zusammensetzung.“ Der Crystal®-Aktivator ist ein Millionen Jahre altes artesisches Quellwasser, welches in einem speziellen Verfahren mit Informationsschwingungen aus heilbringenden Edelkristallen versetzt und veredelt wird. „Mit seiner Hilfe bringen wir flüssige Phytostoffe wie Curcumin in eine noch nie dagewesene Bioverfügbarkeit und können so dessen in vielen Studien belegte positive Wirkungen in die Praxis umsetzen und für den Menschen nutzbar machen.“

Weiterführende Informationen, Produkte und Webinar unter https://curcuminbioverfuegbar.com/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.