Nordische Winterreifen bieten maximalen Grip auch bei minus 20 Grad

(lifePR) ( Hannover, )
In Skandinavien und Russland sowie den baltischen Ländern und Kanada sind im Winter dauerhaft Temperaturen von minus 20 Grad an der Tagesordnung. Bei diesen Bedingungen müssen Winterreifen eine extrem hohe Kälteflexibilität haben, um auch auf Eis und Schnee maximalen Grip zu gewährleisten. Continental bietet Lösungen für all diese Anforderungen mit verschiedenen Marken, zum Beispiel Continental und Gislaved.

Das Pkw-Reifenvideo des Monats Januar finden Sie hier: http://videoportal-de.continental-corporation.com/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.