Bei Bremstests hat Continental die Nase vorne

CSC3 grau uv;property=original
(lifePR) ( Hannover, )
.
- Vergleich der Sommerreifen-Tests von 39 europäischen Fachzeitschriften zeigt deutlichen Vorsprung gegenüber Wettbewerbern
- Vorsprung besteht auf nasser und trockener Straße

Beim Vergleich der Bremsergebnisse der im Jahr 2009 veröffentlichten Sommerreifentests von 24 europäischen Fachzeitschriften haben die Reifen der Premium-Marke Continental deutlich die Nase vorn. Dabei konnten die Produkte des europäischen Marktführers in vielen Bremsvergleichen auf nassen und trockenen Straßen den ersten Platz belegen - insgesamt 25-mal in 87 Einzeltests. Damit unterstreichen die Hannoveraner einmal mehr die hohen Sicherheitsreserven ihrer Produkte. Continental-Reifen waren dabei nahezu doppelt so oft Bester beim Bremsen als die beiden nächstbesten Wettbewerber. Insgesamt testeten Fachzeitschriften und Verbraucherorganisationen aus zehn europäischern Ländern. Dabei nahmen sie 14 Reifengrößen "unter die Lupe", als Testfahrzeuge dienten allrad-, front- und heckgetriebene Wagen der Kompakt-, Mittel- und Oberklasse.

Auch beim Vergleich der ersten drei Plätze haben die Hannoveraner die Nase deutlich vorn. Mit 51 Plätzen als Erster, Zweiter und Dritter haben die Reifen mit dem Niedersachsenross im Markenzeichen mehr als doppelt so viele "Medaillen" errungen wie der nächstplatzierte Wettbewerber.

"Mit dem Vergleich der Zeitschriften-Testergebnisse können wir unsere führende Stellung bei der wichtigsten und von allen Fachzeitschriften am höchsten gewichteten Eigenschaft 'Bremsen' untermauern", kommentiert Alexander Lührs, Pressesprecher von Continental, den Vergleich der Tests der europäischen Fachpresse. "Dies gilt nicht nur für das Bremsen auf nasser Fahrbahn, sondern auch auf trockener Straße und bringt damit die auf die Verbesserung der Verkehrssicherheit ausgelegte Strategie unseres gesamten Konzerns sehr gut zum Ausdruck."

Der Abstand zu Produkten aus dem Budget-Segment oder Billig-Importen aus Asien ist dabei häufig so eklatant, dass zahlreiche Wettbewerbsprodukte regelmäßig wegen Schwächen im Bremsen als bedingt oder nicht empfehlenswert eingestuft werden.

Die Übersicht zu den Bremstest-Ergebnissen der europäischen Fachredaktionen hat Continental unter www.continental-reifen.de bei den Pkw-Sommerreifen veröffentlicht.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.