lifePR
Pressemitteilung BoxID: 17616 (CONET Technologies GmbH)
  • CONET Technologies GmbH
  • Humperdinckstraße 1
  • 53773 Hennef
  • http://www.conet.de
  • Ansprechpartner
  • Simon Vieth
  • +49 (2242) 939-246

Zukunft schaffen - Nachhaltige Hilfe für Tsunami-Opfer

Die CONET Solutions GmbH unterstützt den Aufbau einer Schule in Matara, einem der von der Flutkatastrophe 2004 am stärksten betroffenen Gebiete Sri Lankas

(lifePR) (Hennef, ) Fast drei Jahre ist es her, dass die verheerende Tsunami-Katastrophe den indischen Ozean heimsuchte. Schon unmittelbar nach den Ereignissen des 26. Dezember 2004 entschlossen sich die Mitarbeiter und das Management der CONET Solutions GmbH dazu, den Betroffenen zu helfen. Einig war man sich darin, nicht spontan auf den Spendenzug aufzuspringen, sondern ein nachhaltiges Projekt mit lokalem Bezug fördern zu wollen.

Die Entscheidung fiel für das Projekt "Tsunami Kinder Matara" des Freundeskreises Neuwied-Matara e.V. Die Spenden aus dem Mitarbeiterkreis stockte das Management auf insgesamt 10.000 Euro auf, die nun in den Bau eines Wohnheims für die Schülerinnen der Schule Sujatha Vidyalaya in Matara an der Südspitze Sri Lankas fließen werden. Am 7. August fand in Sri Lanka im Beisein von Vertretern des Freundeskreises die Grundsteinlegung für den Internatsbau statt.

Mit seinem Projekt ermöglicht der Freundeskreis Neuwied-Matara e.V. Kindern in Matara eine Schulbildung bis zur 10. Klasse. "Dazu gehört neben Stipendien zur Finanzierung von Schulgeld, Lernmaterialien und Schuluniformen auch der Neubau von zwei Internaten an den örtlichen Jungen- und Mädchenschulen", erklärt Freundeskreis-Geschäftsführer Sagara Abegunewardene. "Sie sollen in erster Linie Schülern, die bei der Flut ihre Eltern oder ihr Zuhause verloren haben, eine Unterkunft bieten, wo sie unterrichtet werden aber auch wohnen und leben können."

"Wir haben uns die Suche nach einem geeigneten Empfänger für unsere Spende nicht leicht gemacht", berichtet Rüdiger Zeyen, Sprecher der CONET-Geschäftsführung. "Umso mehr freut es uns, mit dem Tsunami-Kinder-Matara-Projekt eine regionale Initiative gefunden zu haben, die daran arbeitet, den Betroffenen in den Katastrophengebieten dauerhaft eine Zukunft mit Perspektive zu sichern."

Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie im Internet unter www.tsunami-kinder-matara.de oder bei Sandra Schmidt.

CONET Technologies GmbH

"Wir machen aus Ihren Daten Informationen." Getreu diesem Leitsatz bietet CONET seinen Kunden aus den Bereichen Defense & Public Security, Public Sector und Private Enterprise seit 1987 erfolgreich Lösungen für Management und Informationstechnologie an. Das Leistungsspektrum des mittelständischen IT-System- und Beratungshauses umfasst Consulting, Software-Entwicklung sowie Netzwerk- und Kommunikationsinfrastrukturen. CONET-Produkte für Enterprise Content Management und herstellerzertifizierte Erweiterungslösungen für SAP NetWeaver und Cisco IP-Telefonie sind weltweit im Einsatz. Als operative Tochter der CONET Technologie AG erzielt die CONET Solutions GmbH mit rund 240 Mitarbeitern an den Standorten Hennef, Augsburg, Berlin und Walldorf jährliche Umsätze von rund 24 Millionen Euro.