Montag, 18. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 13704

Coca-Cola Soundwave am 2. und 3.10. mit deutschen Top-Acts am Brandenburger Tor

Berlin, (lifePR) - .
- Das Nachwuchsförderprogramm von Coca-Cola erreicht seinen Höhepunkt
- Die zehn Gewinnerbands der Coca-Cola Soundwave Discovery Tour spielen mit etablierten deutschen Acts am Tag der deutschen Einheit
- Folgende Künstler treten auf: Die Fantastischen Vier, Silbermond, 2raumwohnung, Ich+Ich, Ohrbooten, Ian O´Brien-Docker sowie zwei Special Guests

Am 2. und 3. Oktober bringt Coca-Cola deutsche Musikstars und talentierte Nachwuchsbands nach Berlin an das Brandenburger Tor. Die besten Newcomer der Coca-Cola Soundwave Discovery Tour haben es über zehn regionale Konzerte und fünf der größten Festivals bis zum Highlight Event, der Coca-Cola Soundwave, geschafft. Hier rocken sie gemeinsam mit etablierten deutschen Bands am Tag der Deutschen Einheit. Folgende Künstler treten auf: Die Fantastischen Vier, Silbermond, 2raumwohnung, Ich+Ich, Ohrbooten, Ian O´Brien-Docker und zwei Special Guests. Auf der symbolträchtigsten Bühne Deutschlands zeigen sie einem begeisterten Publikum, welches kreative Potential die deutsche Musikszene besitzt.

Die Coca-Cola Soundwave bildet den Höhepunkt des Coca-Coca Nachwuchsprogramms für das Jahr 2007. Hier wurde den talentierten Newcomern nicht nur Auftritte vor prominenten Headlinern und bei fünf der größten Festivals Deutschlands ermöglicht, sondern auch für wichtige Bühnenerfahrungen auf ausländischen Festivals unter anderem in Griechenland, England, Österreich und im September in der Türkei ge- sorgt.

Rund um die Straße des 17. Juni können die Besucher nicht nur neue Künstler und Musik erleben, sondern auch selbst aktiv werden: Auf der Open Stage haben Musikbegeisterte die Möglichkeit, ihren Lieblingssong zusammen mit einer professionellen Coverband zu performen – am Instrument oder am Mikrofon. Noch mehr Action für die Besucher gibt es beim Coke Stage Diving und weiteren Angeboten. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos, das Musikprogramm am Brandenburger Tor beginnt mittags.

Coca-Cola Soundwave Compilation

Anfang Oktober wird in Zusammenarbeit mit iTunes eine Compilation zur Coca-Cola Soundwave Discovery veröffentlicht. Auf ihr wird jeweils ein Song der zehn Gewinnerbands, die live am 2. und 3. Oktober auftreten, vorgestellt. Fans haben die Möglichkeit, die Tracks einzeln oder als Zusammenstellung exklusiv bei iTunes zu erwerben und damit ihre Lieblingsband zu unterstützen, da die Einnahmen aus den Verkäufen direkt den Bands zufließen.

Weitere Informationen unter www.coke.de.

Coca-Cola Soundwave Facts

Datum: 2. und 3. Oktober 2007 ab mittags
Ort: Berlin, Brandenburger Tor – Straße des 17. Juni
Diese Pressemitteilung posten:
Disclaimer