Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 901431

Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG Faurndauer Str. 6 - 28 73035 Göppingen, Deutschland http://www.christophsbad.de
Ansprechpartner:in Herr Markus Ortwein-Schu +49 7161 6018483

Christophsbad Göppingen: Ukraine-Sprechstunde ab sofort nur mit individueller Terminvergabe über das Hilfe-Telefon

(lifePR) (Göppingen, )
Die wöchentliche kinder-, jugend- und erwachsenen-psychiatrische Sprechstunde für Geflüchtete aus der Ukraine fand bisher großen Anklang: Rund 40 Menschen wurden durch das Personal der Kinder- und Jugendpsychiatrie (KJPP) im Christophsbad Göppingen seit März betreut und unterstützt. Dieses Angebot soll auch weiterhin erhalten bleiben – allerdings in neuer Form: Die fix terminierte freitägliche Sprechstunde entfällt demnach zukünftig. Stattdessen können Hilfesuchende fortan individuelle Termine mit den Ärzt*innen des Klinikums unter der Rufnummer 07161 601-8440 (Ukraine-Hilfe des Christophsbads) vereinbaren. Die Termine dienen zur Überprüfung bei Verdacht auf kriegsbedingte Traumatisierung oder neurologische Störungen.

Das gesamte Ukraine-Team der KJPP macht von Donnerstag, 26. Mai, bis Sonntag, 12. Juni, eine kleine Pause. Der Anrufbeantworter des Hilfe-Telefons wird aber auch in dieser Zeit regelmäßig überprüft: Alle eingehenden Anfragen werden selbstverständlich zeitnah bearbeitet. Über die Feiertage sind die Mitarbeitenden nur eingeschränkt zu erreichen – wir bitten um Ihr Verständnis. Der Flyer wurde aktualisiert. Sie finden diesen anbei.

Website Promotion

Website Promotion

Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Das Klinikum Christophsbad in Göppingen ist ein modernes Akutplankrankenhaus für Neurologie einschließlich regionaler Stroke Unit, Frührehabilitation und Schlaflabor, für Psychiatrie und Psychotherapie, Gerontopsychiatrie, Psychosomatik und für Kinder- und Jugendpsychiatrie mit einer 170-jährigen Tradition. Es besteht, zusammen mit der geriatrischen Rehabilitationsklinik in Göppingen und der orthopädischen Rehaklinik Bad Boll, aus 8 Kliniken mit ambulanten, teil- und vollstationären Bereichen.

Angegliedert an das Klinikum ist das Christophsheim, ein spezialisiertes Wohnheim für psychisch u./od. neurologisch kranke Erwachsene. Die vier Standorte des Unternehmens befinden sich in Göppingen, Geislingen und Bad Boll sowie mit MentaCare, unserem Zentrum für Psychische Gesundheit, in Stuttgart. Die Klinikgruppe Christophsbad ist mit rund 1.050 Betten/Plätzen Arbeitgeber für rund 1.700 Mitarbeiter.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.