Rücken-Fit: Fünf Wochen für einen gesunden Rücken

Kurs am Freihof Göppingen wird von Krankenkassen unterstützt

PZG Rückentraining / Fotolia (lifePR) ( Göppingen, )
Vom 5. Oktober bis zum 9. November bietet das Praxis-Zentrum Göppingen (PZG) einen Rücken-Fit-Kurs mit 10 Einheiten, immer montags von 16.45 bis 17.30 Uhr und donnerstags von 18.00 bis 18.45 Uhr an. Durch ein gezieltes Ganzkörpertraining kräftigen die Teilnehmer ihre Muskulatur zweimal in der Woche, um Rückenbeschwerden entgegenzuwirken.

Mithilfe von einfachen, aber effektiven Übungen wird der Muskelaufbau unterstützt. Diese können im Anschluss auch selbstständig zu Hause durchgeführt werden, um sich und seinem Rücken etwas Gutes tun. Auch Dehn- und Mobilisationsübungen kommen nicht zu kurz und ermöglichen ein entspannendes Cool down, das zusätzlich noch die Beweglichkeit verbessern kann. Durch die außergewöhnliche Lage der Praxis wird der Kurs bei gutem Wetter auch mal unter blauem Himmel im Freien durchgeführt.

Die Kursgebühr beträgt 95 Euro. Ein Großteil der Kosten wird bei Präventionskursen von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Sie geben individuell Auskunft darüber. Interessierte melden sich bitte telefonisch unter 07161 601-9690 oder per E-Mail pet@pz-goeppingen.de an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die einzelnen Termine: Do. 5.10., Mo. 9.10., Do. 12.10., Mo. 16.10., Do. 19.10., Mo. 23.10., Do. 26.10., Do. 2.11., Mo. 6.11., Do. 9.11.

Weitere Informationen finden Sie unter www.pz-goeppingen.de

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.