Montag, 18. Juni 2018


Crossover mit eigener Musiksprache für Funken voller Glück

Duo "Sphinx" tritt am 01.02.18 im Christophsbad auf

Göppingen, (lifePR) - „Schläft ein Lied in allen Dingen – Musik für die Seele“ heißt das Programm des Duos Sphinx für den Abend. Ein spannender Crossover zwischen akustischen und sphärischen Klängen zwischen Klassik, Weltmusik und Jazz – in ihren Konzerten präsentieren Edmund Elsässer und Birgit Reimer eine neu Art der Kammermusik. Es sind Stücke in einer eigenen, zum Lauschen einladenden Musiksprache für Violine, E-Geige, Gong, Klavier und Synthesizer Je nach Stimmung, Spiellaune und Situation treten auch weitere Klanginstrumente hinzu. Zum Konzert am Donnerstag, 01. Februar, um 19.00 Uhr lädt das Klinikum Christophsbad in den Herrensaal (Haus 11) ein.

Mit großer Spielfreude entfaltet sich die Musik von Sphinx über eigene Themen, Sufi-Melodien und weiteren Impressionen, die sie, zum Teil auskomponiert, zum Teil mit vielen improvisatorischen Elementen vortragen. In ihren Konzerten geht es ihnen um den Zauber des Augenblicks, um den auf das Publikum überspringenden Funken von Glück, der zum Hinhören, Verweilen und Teilen einlädt.

Eintritt 10,- Euro, ermäßigt 5,- Euro
Konzert im Herrensaal des Christophsbads, Donnerstag, 01.02.2018, 19 Uhr
www.birgitreimer.com/sphinx
Diese Pressemitteilung posten:

Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Das Klinikum Christophsbad in Göppingen ist ein modernes Akutplankrankenhaus für Neurologie einschließlich regionaler Stroke Unit, Frührehabilitation und Schlaflabor, für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und für Kinder- und Jugendpsychiatrie mit einer über 165-jährigen Tradition. Es besteht, zusammen mit der geriatrischen Rehabilitationsklinik in Göppingen und der orthopädischen Rehaklinik Bad Boll, aus 8 Kliniken mit ambulanten, teil-und vollstationären Bereichen.

Angegliedert an das Klinikum ist das Christophsheim, ein spezialisiertes Wohnheim für psychisch u./od. neurologisch kranke Erwachsene. Die vier Standorte des Unternehmens befinden sich in Göppingen, Geislingen und Bad Boll, sowie mit der Privat-Patienten-Klinik, dem Zentrum für psychische Gesundheit MentaCare, in Stuttgart. Die spezialisierte Klinikgruppe und das Christophsheim bilden mit über 960 Betten/Plätzen, das Dach für rund 1500 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist nach KTQ (Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen) zertifiziert.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer