5. Ausstellung des Offenen Ateliers im Christophsbad "fast 10 Jahre"

Vernissage am 14. November 2019: Kunstwerke von 31 Künstlern bieten vielfältige Perspektiven

Offenes Atelier
(lifePR) ( Göppingen, )
Filigrane Radierungen, vielschichtige Drucke, sanfte Aquarelle, sphärische Farbräume, humorvolle und sinnliche Keramiken, kraftvolle Acrylmalerei, Naives und Wunderbares. Die 5. Ausstellung „fast 10 Jahre“ unter dem Motto „Gemeinsam – kreativ – unbeugsam“ zeigt erneut den kreativen Reichtum im Offenen Atelier des Christophsbads. Seit beinahe 10 Jahren werden zweimal pro Woche die Kunsttherapieateliers im Haus von einer bunten und vielfältigen Künstlergruppe übernommen – um von der Kunst für das Leben zu lernen. Zur Vernissage am Donnerstag, dem 14. November 2019, um 17.30 Uhr erwartet Besucher eine Begrüßung von Geschäftsführer Dr. Joachim Stumpp, eine Einführung durch Kunsttherapeut Andreas Bitterwolf sowie Musik- und Textcollagen des Schlossbergtrios. Die Vielfalt der Werke der 31 Künstler in der Galerie beim Café am Park kann noch bis zum 6. Februar 2019 bewundert werden. Der Eintritt ist frei.

„Das Offene Atelier bietet Menschen, die im Christophsbad sind oder waren, weiterhin eine Form von Sicherheit, Vertrautheit  und Gemeinschaft. Diese Faktoren fördern in hohem Maße unsere Fähigkeit Neues auszuprobieren und Kreativität zu entwickeln. So entsteht Kunst, so entsteht seelische Gesundheit“, erzählt Andreas Bitterwolf, Kunsttherapeut und Leiter des Offenen Ateliers. „Diese Ausstellung zeigt nicht nur kulturelle und kreative Vielfalt, sie ist ein Ausdruck dafür, dass diese Vielfalt hier im Christophsbad tatsächlich lebt.“

Ausstellung Offenes Atelier
Vernissage Donnerstag, 14.11.2019, 17.30 Uhr
Ausstellung bis 6.02.2020, Galerie beim Café am Park
Eintritt frei
www.christophsbad.de/kultur 

Weitere Informationen zum Offenen Atelier im Flyer anbei, unter 07161 601-9785 (mit Anrufbeantworter) sowie http://www.christophsbad.de/klinikum-christophsbad/einrichtungen/kultur-im-christophsbad/das-offene-atelier.html#c348
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.