Fehlstart - Fehlanzeige! 9 Regeln für die erfolgreiche Implementierung neuer HR-Technologie

"Wenn Sie kein gutes Recruiting-System besitzen, werden Sie eine große Anzahl guter Kandidaten verlieren"

Fehlstart - Fehlanzeige! 9 Regeln für die erfolgreiche Implementierung neuer HR-Technologie (lifePR) ( München, )
- so John Hinojos, Vizepräsident des Beratungsdienstleisters HRchitect, bei der ERE West Conference in San Diego. "Ihre Plattform ist das Gesicht Ihres Unternehmens." Doch nicht jeder reagiert positiv auf Verändungen - selbst wenn sie offensichtlich zum Besseren sind. Wenn die Implementierung neuer Tools ein Erfolg werden soll, dann ist eine gute Akzeptanz im gesamten Unternehmen entschiedend.

In seiner Präsentation "Einführung und Integration neuer Recruiting-Technologie/Systeme", diskutierte Hinojos die wesentlichen Punkte zur erfolgreichen Einführung und Integrierung neuer Recruiting-Technologiesysteme. Erfahren Sie hier, welche Schlüsselelemente zur System-Einbindung er uns vorstellte und wie Sie Ihre Kollegen mit Ihrer Begeisterung für neue Technologie anstecken können.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.