SUNBURNED Ein Film von Carolina Hellsgård

Bundesweiter Kinostart am 23. April 2020

SUNBURNED Filmplakat (lifePR) ( Stuttgart, )
.

SUNBURNED Ein Film von Carolina Hellsgård

Bundesweiter Kinostart am 23. April 2020

Spielfilm, 2K, 94 min., FSK 12, DEUTSCHLAND / DIE NIEDERLANDE / POLEN

Im Verleih von Camino Filmverleih

Mit Zita Gaier (MAIKÄFER FLIEG), Gedion Oduor Wekesa (STYX), Sabine Timoteo (WIE ICH LERNTE BEI MIR SELBST KIND ZU SEIN, CRONOFOBIA, DRIFTEN), Nicolais Borger (SCHUTZENGEL)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass der neue Coming-of-Age Film der gefragten Nachwuchsregisseurin Carolina Hellsgård (ENDZEIT/WANJA) am 23. April 2020 im Verleih von CAMINO FILMVERLEIH bundesweit in die Kinos kommt.

SUNBURNED verbindet die Schicksale zweier junger Menschen auf unaufgeregte Art und Weise, lässt Welten aufeinander prallen, ohne dabei laut zu werden. Und doch spürt man als Zuschauer die volle Wucht an Emotionalität und Tiefe. In diesem Coming-of-Age Film mit gesellschaftlich höchst relevantem Subtext, beweist die gefragte Nachwuchsregisseurin Carolina Hellsgård (ENDZEIT/WANJA) einmal mehr ein sicheres Gespür für Tonalität und Filmsprache.

Sehen Sie hier den Trailer: https://vimeo.com/335165337

Einen Sichtungslink erfragen Sie bitte unter: presse@camino-film.com

LOGLINE

Vernachlässigt von ihrer Mutter und ihrer älteren Schwester sieht sich die 13-jährige Claire im gemeinsamen Urlaub in Südspanien mit den weitaus größeren Problemen eines jungen senegalesischen Strandverkäufers konfrontiert.

SYNOPSIS

Die eigenwillige Claire (13) verbringt die Ferien mit ihrer älteren Schwester Zoe (15) und ihrer Mutter Sophie (40) in einem Hotel am Strand in Andalusien. Sophie verbringt ihre Tage am Pool und zeigt nur minimales Interesse an ihren Töchtern. Anfangs klammert sich Claire an ihre ältere Schwester Zoe. Doch als sich Zoe in Michael, einen Jungen ihres Alters, verliebt ist Claire auf sich allein gestellt. Am Strand lernt sie den jungen senegalesischen Strandverkäufer Amram kennen. Sie möchte ihm helfen, doch macht dadurch unabsichtlich seine verzweifelte Situation noch aussichtsloser.

Regie & Drehbuch: Carolina Hellsgård (ENDZEIT, WANJA)

Produktion: Nicole Gerhards / NiKo Film // DE

Ko-Produktion: Johanna Aust / Flickfi lm // DE, Ineke Kanters / Jan van der Zanden / The Film Kitchen // NL, Małgorzata Staroń / Staron Film // PL

Beteiligte Sender: WDR, SWR und arte

Gefördert durch: BKM, FFA, The Netherlands Film Fund, Polish Film Institute, Film und Medienstiftung NRW, Medienboard Berlin-Brandenburg, Netherlands Film, Production Incentive, nordmedia, Creative Europe MEDIA und German Films

PRESSE

"Souverän und mit viel Sinn für Zwischentöne und feine Abstufungen.“ KINO ZEIT

„Einmal mehr erweist sich Hellsgard auch in ihrem dritten Film als genaue Beobachterin von Zwischentönen, bleibt diesmal stilistisch zwar hinter den spannenden Experimenten der Zombie-Apokalypse ENDZEIT zurück, aber etabliert sich als eine der interessantesten Erzählerinnen ihrer Generation.“ PROGRAMMKINO

„Wer der Sonne zu nahe kommt, verbrennt." BERLINER ZEITUNG

Pressematerial für Ihre Berichterstattung finden Sie unter: www.filmpresskit.de

Weitere Informationen stehen auf der Homepage: www.sunburnedfilm.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.