Eröffnung "Realstadt. Wünsche als Wirklichkeit"

Ausstellung zur Stadt wird am 1. Oktober in Berlin eröffnet

(lifePR) ( Berlin, )
Zum 100. Jubiläumsjahr der Städtebau-Ausstellung Berlin eröffnet am 1. Oktober 2010 die Ausstellung "Realstadt. Wünsche als Wirklichkeit" im ehemaligen Kraftwerk Mitte Berlin. Die Ausstellung des BMVBS wurde realisiert von den Kuratoren Martin Heller und Angelika Fitz.

Bundesbauminister Peter Ramsauer:

"Die Ausstellung ist in Anspruch, Art und Größe bundesweit einzigartig. Die Wünsche und Ansprüche der Menschen an unsere Städte ist ihr zentrales Thema. Sie soll Anlass geben für einen kritischen und qualifizierten Diskurs darüber, wo wir hinwollen mit unserer Stadtentwicklungspolitik, und wie wir unsere Ziele erreichen."

Rund 250 Architektur- und Stadtmodelle aus ganz Deutschland spüren der zeitgenössischen Stadt und den Ansprüchen und Wünschen der Menschen an ihre gebaute Umgebung nach.

Ramsauer: "In der Gestaltung unserer Städte und Dörfer müssen wir die Wünsche und Bedürfnisse der Menschen ernst nehmen und zum Maßstab unseres Handelns machen. Aus den Exponaten spricht die Sehnsucht nach Städten mit Eigencharakter, einer nachhaltigen Umwelt und einem individuellen und ausdrucksstarken Stadt- und Landschaftsbild."

Der Bundesminister betonte während seines Rundgangs die Bedeutung der Zusammenarbeit von Bund, Ländern und Kommunen bei der Entwicklung der Städte und Regionen:

"Baukultur und Stadtentwicklung sind zentrale Politikfelder auf allen föderalen Ebenen. Deutschland ist eine Kulturnation, die sich auch als Land der Baukultur versteht. Wir haben gemeinsam eine ausgewogene Entwicklung unserer Städte und Regionen sichergestellt. Die Programme zur Städtebauförderung tragen seit über 40 Jahren zu einer sozial, wirtschaftlich und ökologisch ausgewogenen Stadtentwicklung bei und wird eine tragende Säule bleiben. Wir wollen die Stadtpolitik künftig auch stärker breit und in der Öffentlichkeit diskutieren. Im Herbst starten wir mit dem

"Weißbuch Innenstadt" einen groß angelegten Dialog über die Zukunft unserer Stadtkerne."

Die Ausstellung "Realstadt. Wünsche als Wirklichkeit" eröffnet am 1. Oktober um 19 Uhr und ist vom 2. Oktober an bis 28. November täglich von 10 bis 20 Uhr im Kraftwerk Mitte, Köpenicker Straße 70, zu sehen. Ein Katalog zur Ausstellung erscheint im November.

Externe Links: http://www.realstadt.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.