Neuer Präsident für das Paul-Ehrlich-Institut ernannt

(lifePR) ( Berlin, )
Neuer Präsident des Paul-Ehrlich-Institutes (PEI) wird Herr Prof. Dr. Klaus Cichutek.Er wurde vom Bundespräsidenten Horst Köhler auf Vorschlag des Bundeskabinetts ernannt. Herr Prof. Cichutek wird sein Amt zum 1. Dezember 2009 in Nachfolge des derzeitigen Präsidenten Prof. Dr. Johannes Löwer antreten, der in den gesetzlichen Ruhestand tritt.

Prof. Cichutek ist Biochemiker und hat während eines 3-jährigen Forschungsaufenthalts in den USA auf dem Gebiet der Tumorvirologie geforscht. 1988 kam er als Wissenschaftler zum Paul -Ehrlich - Institut (PEI) nach Langen. Am PEI leitete er bis 1992 die Forschungsgruppe "Molekularbiologie" und übernahm anschließend die Leitung der Abteilung Medizinische Biotechnologie. Seine wissenschaftlichen Publikationen zur AIDS-Immunpathogenese haben weltweite Beachtung gefunden. In den vergangenen Jahren haben seine Arbeiten in der Arzneimittelzulassung und in der Forschung im Bereich der Gentherapie maßgeblich dazu beigetragen, dass das PEI hier heute international als kompetenter Ansprechpartner gefragt ist.

Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt: "Mit Herrn Professor Cichutek übernimmt ein überaus erfahrener und international anerkannter Wissenschaftler die Leitung des Paul-Ehrlich-Institutes. Das Paul-Ehrlich-Institut hat neben dem Robert Koch-Institut bei der Bekämpfung der derzeitigen Influenza-Pandemie eine herausragende Bedeutung.Umso wichtiger ist Kontinuität in der Arbeit des PEI. Sie wird mit der Ernennung von Prof. Cichutek zum Präsidenten gewährleistet".

Herr Prof. Dr. Cichutek hatte bereits im Oktober 1999 die Funktion des stellvertretenden Institutsleiters übernommen und war am 31. Oktober 2001 offiziell zum Vizepräsidenten des Instituts ernannt worden.

Weitergehende Informationen zur Person von Prof. Dr. Cichutek und zum PEI: www.pei.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.