BRANDLOTS.DE erhält begehrtes Originalitätszertifikat von "Laguna Beach" Jeans

Trend Jeanslabel Laguna Beach aus L.A verleiht www.Brandlots.de Zertifikat

Laguna Beach Jeans (lifePR) ( Moers, )
Es ist kein Geheimnis, das L.A. schon einige große Labels dieses Planeten geboren hat. Alleine das vom Franzosen Christian Audigier etablierte Ed Hardy reicht, um zu erahnen, was das sonnige Kalifornien so in sich hat. Steve und Christine Kim sollte man genau wie Audigier schon länger auf dem Schirm haben. Zusammen designen die Geschwister kein geringeres Label als „Laguna Beach Jean Co.“.

Ende 2007 kam die erste Jeanskollektion raus. Die Jeans, welche nach den Stränden Kaliforniens benannt sind, lassen durch ihr erstklassiges Design alles und jeden im Regen stehen. Hochwertige Applikationen wie Lederpatches, Nieten, Strasssteine oder sogar alte Segeltaue vervollständigen den einmaligen Charme, den dieses Label spüren lässt. Ein weiteres, auffälliges Merkmal sind die handgestickten Nähte, teils sogar doppelt genäht. Laguna Beach Jeans sind in voller Kollektion online auf http://www.Brandlots.de zu finden..Doch nicht nur die Nähte werden per Handarbeit gefertigt. Jede Applikation und Stickerei wird von Mitarbeitern handgenäht und macht so aus jedem Artikel ein absolutes Unikat. Die ungewöhnliche Passform und die spezielle Waschtechnik verstärken den trendigen Look der Modelinien.

Auf Grund der hoch qualitativen Verarbeitung, Materialien und der schon fast närrischen Detailverliebtheit konnte sich Laguna Beach schnell in die Herzen vieler Promis aus Übersee einschleichen. Doch nicht nur die Jeanshosen erfreuen sich reißenden Absatzes. Mittlerweile hat man das Sortiment um T-Shirts, Polos, Jacken und Hoodies sowie einigen Accessoires wie Caps erweitert. Immer dabei der hohe Qualitätsstandard, der beim Kauf eines Laguna Beach Artikels gewährleistet ist.

Damit man beim Online-Kauf sicher sein kann, ein hochwertiges, originales Laguna Beach Teil zu erwerben, sollte man unbedingt die Seriosität des Shops unter die Lupe nehmen. Denn wie bei allen beliebten Fashionlabels – beispielsweise Ed Hardy oder Christian Audigier – passiert es schnell, dass Plagiate den Markt „bereichern“. Prinzipiell ist darauf zu achten, dass der Online-Shop ein Rückgaberecht sowie verschiedene Zahlungsmöglichkeiten wie PayPal, Kreditkarte oder Vorkasse bzw. Nachnahme anbietet. Des Weiteren verfügen Shops mit Originalware oft über ein auf sich ausgestelltes Zertifikat.

Rock the O.C. Lifestyle!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.