Skurriler Rechtsstreit – Am Ende siegt die gute Idee!

BoxHotel unter den 3 Finalisten für den hochdotierten Werner-Bonhoff-Preis

Single Box (lifePR) ( Hannover, )
Die gute Idee siegt! -  Mit einem richtungsweisenden Urteil vor dem Verwaltungsgericht Hannover änderte sich schlagartig alles.
Über ein Jahr dauerte das Verfahren um die Genehmigung eines 2. BoxHotels in Hannover an. Schlussendlich geht Oliver Blume, Unternehmer und Gründer der BoxHotels als Sieger aus diesem skurrilen Rechtsstreit hervor. Er selbst sagt: Mit diesem Ergebnis kann uns jetzt nichts und niemand mehr aufhalten! Seit drei Wochen laufen die Bauarbeiten in Hannover auf Hochtouren. Die Eröffnung ist bereits für August diesen Jahres vorgesehen!

Neben Göttingen und Hannover, sind weitere Standorte in Leipzig, Hamburg, Bielefeld und München in der Planung.

Aus einer Vielzahl an Bewerbungen, hat es der Fall um die Eröffnung des zweiten BoxHotels nun auch unter die Finalisten des Werner-Bonhoff-Preises geschafft. Neben drei weiteren Unternehmen wurde Oliver Blume aus Hannover von der Jury nominiert. Die Preisverleihung sowie die Bekanntgabe des Gewinners findet am 17.10.2019 in der Landesvertretung von NRW in Berlin statt.

Der Werner-Bonhoff-Preis-wider-den-§§-Dschungel ist mit einem Preisgeld von 50.000€ einer der höchstdotierten Wirtschaftspreise in Deutschland. Bereits seit 2006 wird dieser Preis an Unternehmer/Innen vergeben, die mit den staatlichen Bürokratiehürden zu kämpfen haben und mit Ihrem Fall Behördenwahnsinn aufzeigen. Der Fall „BoxHotel“ macht deutlich, dass gerade innovative und neuartige Geschäftskonzepte, von den Behörden nicht nach Schema „F“ abgearbeitet werden können, sondern eine Einzelfallprüfung individuell erfolgen sollte.

In Göttingen bereits seit 2017 erfolgreich am Markt, möchte Oliver Blume sein patentiertes „BoxHotel“ – Konzept auch in Hannover etablieren. Die Genehmigung durch das Bauamt Göttingen verlief reibungslos. Nicht so in Hannover!
Die vollständige Falldarstellung „Streit um die unterschiedliche Anwendung baurechtlicher Zulässigkeit von „Schlafboxen“ ist auf der Website der Werner-Bonhoff-Stiftung nachzulesen:

https://www.werner-bonhoff-stiftung.de/oliver-blume-boxhotel-gmbh-hannover-niedersachsen.html
https://www.werner-bonhoff-stiftung.de/werner-bonhoff-preis.html
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.