BGV spendet 5.000 Euro an brotZeit e.V.

BGV-Team in Mannheim unterstützt die wertvolle Arbeit von brotZeit e.V.

v.l.n.r.: Christoph Mayer, Milena Haas (beide brotZeit) und Bernhard Stiepeldey (BGV)
(lifePR) ( Karlsruhe, )
Die Freude war groß, als sich die Beteiligten von brotZeit e.V. und BGV Badische Versicherungen diese Woche das erste Mal live sehen konnten. Einige virtuelle Meetings waren dem Treffen bereits vorausgegangen – produktive Termine, bei denen gemeinsam überlegt wurde, wie der BGV helfen kann, die wichtige und wertvolle Arbeit von brotZeit zu unterstützen. "Wir freuen uns, dass der BGV hier in Mannheim auf uns zugekommen ist", sagt Milena Haas, Projektleiterin bei brotZeit, "die Zusammenarbeit fühlt sich vom Start weg gut an." Mit einer initialen Spende von 5.000 Euro startet der BGV in Mannheim die Unterstützung für brotZeit.

Vielschichtige Kooperation zwischen brotZeit und BGV

Kundencenterleiter Bernhard Stiepeldey berichtet, dass man sich im Mannheimer BGV-Team schnell einig war, den Verein zu unterstützen: "Als wir von der Idee mit den Frühstückshelfern hörten, waren wir sofort Feuer und Flamme. Dieses Engagement für Schulkinder ist so wichtig und passt perfekt zu unserem Familienschwerpunkt." Tatsächlich hat sich der BGV in allen Regionen in Baden mit Initiativen verbunden, die in unterschiedlicher Weise Kinder und Jugendliche im Fokus haben. Künftig will das Team um Bernhard Stiepeldey in jedem Kundengespräch auf brotZeit aufmerksam machen, bei der Suche nach Frühstückshelfern unterstützen und dem Verein an vielen weiteren Stellen seine Hilfe anbieten. So kann brotZeit beispielsweise künftig auch die Räumlichkeiten des Kundencenters am Mannheimer Hauptbahnhof nutzen, um teaminterne Meetings abzuhalten.

brotZeit: Ausgewogenes Frühstücksangebot für Schulkinder

Seit elf Jahren werden ausgewählte Grundschulen und Lernförderzentren im gesamten Bundesgebiet schultäglich mit einem ausgewogenen Frühstücksbuffet versorgt. Frühstückshelfer, fast ausschließlich aktive Senioren, bereiten das Frühstück vor und schenken damit den Kindern ihre Zeit vor dem Start in den Schultag. "brotZeit" ist somit nicht nur Name, sondern zu-gleich auch Programm des Vereins. 2021 konnten so bereits über 150.000 Frühstücke von insgesamt 1.300 ehrenamtlichen Frühstückshelfern ausge-geben werden (Stand April 2021). Und das trotz des unregelmäßigen, Corona-bedingten Schulbetriebs. Tendenz also weiter steigend.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.