Die große Online-Schwimmschule von Bestway®

Ohne Druck & im eigenen Tempo: Zuhause schwimmen lernen mit Aqua-Pädagoge Sven Ponty

Schwimmen lernen ganz ohne Druck & im eigenen Tempo
(lifePR) ( Neumünster, )
In diesem Jahr bringt Bestway® den Kleinsten von 3 bis 10 Jahren das Schwimmen bei. Gemeinsam mit dem Aqua-Pädagoge Sven Ponty hat Bestway® 15 Schwimmlektionen für YouTube konzipiert. In der kostenlosen Videoserie erklärt Ponty schrittweise, wie Kinder im eigenen Pool schwimmen lernen können. Ob Brust-, Rückenschwimmen oder Tauchen, in den Modulen werden spielerisch Lerninhalte, auch zum Thema Sicherheit, vermittelt.

Ohne Druck & im eigenen Tempo
In fünf Kapiteln können die Kinder individuell die Grundlagen der wichtigsten Schwimmstile lernen. Dieser Online-Schwimmkurs dient als optimale Vorbereitung für die Prüfung eines Schwimmabzeichens (Seepferdchen & Co.). Die Übungen werden zunächst von Schwimmlehrer Ponty erklärt & anschließend von Niklas sowie Kay ausgeführt. Dementsprechend sind die frei zugänglichen Videoclips sowohl für die Eltern als auch für die Kinder eine Bereicherung.

Sicherheit hat höchste Priorität
Nach einer Vorstellung widmet sich Ponty im ersten Kapitel der Online-Schwimmschule dem wichtigen Thema der Sicherheit. Er spricht über versteckte Gefahren im Garten & im Swimmingpool. Zudem erklärt er, worauf geachtet werden sollte & wie unkompliziert Eltern die Gefahrenquellen beseitigen können.

Keine Angst vor Wasser
Um den Kleinsten die Angst vor Wasser zu nehmen, hat Ponty im zweiten Kapitel der Online-Schwimmschule von Bestway® nützliche Tipps. Ob das Laufen durch den Wassersprinkler oder Blubbern mit Nase & Mund unter Wasser, es gibt viele effektive Wege, Kinder mit dem kühlen Nass vertraut zu machen. Neben diesen Übungen zeigt Ponty auch, wie die Kleinsten sicher in den eigenen Pool rein- & rauskommen.

Rückenschwimmen für Anfänger
Im dritten Kapitel der Online-Schwimmschule erklärt Aqua-Pädagoge Ponty mit Trockenübungen, welche Haltung beim Rückenschwimmen wichtig ist. Darauf aufbauend lernen die Kinder die Grundlagen zum Brust-Beinschlag sowie zum Kraul-Beinschlag – zunächst mit Schwimmhilfe, später ohne Netz & doppelten Boden. Praktische Hinweise von Ponty für Kinder & Eltern ergänzen die Clips zusätzlich.

Brustschwimmen leicht gemacht
Der Königsdisziplin des Schwimmens werden im vierten Kapitel der Online-Schwimmschule von Bestway® gleich fünf Videos gewidmet: Mit einfachen Übungen beweist Ponty, wie effektiv die Kleinsten außerhalb des Pools das Brustschwimmen üben können. Spielerisch wird gezeigt, welche Arm- & Beinbewegung entscheidend sind für den Lernprozess. Mit Schwimmnudel oder -brett wird das Gelernte direkt umgesetzt. Am Ende soll das Schwimmen ohne Hilfsmittel im Pool geübt werden.

Unter Wasser ist es am schönsten
Im letzten Kapitel der Online-Schwimmschule dreht sich alles um das Thema Tauchen. Nach Trockenübungen zeigt Schwimmlehrer Ponty, wie ein Besenstiel & Tauchringe bei ersten Unterwasser-Versuchen helfen können. So lernen die Kinder, wie viel Spaß der Beutezug unter Wasser machen kann.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.