Best Western Rewards zum siebten Mal in Folge Top-Treueprogramm

Das Kundenbindungsprogramm der Best Western Hotels & Resorts, Best Western Rewards, ist von U.S. News & World Report zum siebten Mal in Folge als eines der Top-5-Loyalitätsprogramme der Hotellerie ausgezeichnet worden. (lifePR) ( Phoenix, AZ/Eschborn, )
Das Kundenbindungsprogramm der Best Western Hotels & Resorts, Best Western Rewards, ist in diesem Jahr von U.S. News & World Report zum siebten Mal in Folge als eines der Top-5-Loyalitätsprogramme der Hotellerie weltweit ausgezeichnet worden.
 
Best Western Rewards, das Kundenbindungsprogramm der Best Western Hotels & Resorts mit über 40 Millionen Mitgliedern, ist eines der besten Loyalitätsprogramme der Hotellerie. Im siebten Jahr in Folge zeichnete das Nachrichten- und Informationsportal U.S. News & World Report, Washington/USA, Best Western Rewards im Ranking der besten Bonusprogramme der Branche unter den Top 5 aus. „Wir fühlen uns geehrt, dass Best Western Rewards von U.S. News & World Report erneut als Top-Loyalitätsprogramm geehrt wurde", sagt Dorothy Dowling, Senior Vice President und Chief Marketing Officer für Best Western Hotels & Resorts. „Wir sind bestrebt, Reisenden ein Bonusprogramm anzubieten, das einen echten Mehrwert bietet. Als Teil dieser Verpflichtung entwickeln wir das Programm ständig weiter und bieten unseren Mitgliedern stets neue Möglichkeiten der Punkteeinlösung und neue Vorteile.“
 
U.S. News & World Report identifiziert jedes Jahr die besten Hotel-Treueprogramme weltweit und verwendet dabei eine Methodik, die folgende Komponenten bewertet: Kundenvorteile, Netzwerkgröße, Hotelanzahl, geografische Abdeckung, Zusatznutzen und den Prozess des Punktesammelns sowie der Einlösbarkeit von gesammelten Punkten. Bei Best Western Rewards hat die Jury besonders positiv bewertet, dass die gesammelten Punkte niemals verfallen, diese in 4.500 Hotels weltweit gesammelt und eingelöst werden können und dass Punkte sowohl in Freiübernachtungen als auch in andere Prämien einlösbar sind. Insgesamt wurden 15 der bekanntesten Hoteltreueprogramme für das Ranking 2019/2020 bewertet.
 
Best Western Rewards – Bonusprogramm mit über 40 Mio. Mitgliedern
Mit dem Loyalitätsprogramm Best Western Rewards, das bereits 1988 ins Leben gerufen wurde und das für Mitglieder schon immer kostenfrei ist, sammeln Gäste bei Übernachtungen in Best Western Hotels Punkte, die sie gegen Freiübernachtungen in rund 4.500 Hotels weltweit oder in attraktive Gutscheinprämien einlösen können. Gesammelte Best Western Rewards Punkte, die Best Western Rewards Mitglieder für ihre Aufenthalte erhalten, sind unbegrenzt gültig und verfallen nie. Die weltweit mittlerweile mehr als 40 Mio. Mitglieder von Best Western Rewards profitieren zudem von Angeboten, die exklusiv nur für Mitglieder buchbar sind. So erhalten sie beispielsweise exklusive Übernachtungspreise, die bis zu zehn Prozent unter der besten flexiblen Rate liegen. Mittels einer digitalen Kundenkarte führen Mitglieder ihre Kartennummer immer im Smartphone mit sich. Zu den internationalen Kooperationspartnern von Best Western Rewards aus der Luftfahrt-Industrie gehören insgesamt mehr als 20 Airlines. Weitere Kooperationsunternehmen sind unter anderem die Autovermieter AVIS und Sixt sowie Deutschlands größtes Bonussystem Payback. Gäste, die bereits bei einem anderen Hotel-Bonusprogramm einen Elite-Status erreicht haben, können mit dem „Best Western Rewards Status Match“ ihre Elite-Vorzüge auch in den Best Western Hotels & Resorts genießen. Weitere Informationen unter www.bestwestern.de/rewards
 
Alle Informationen sowie das vollständige Ranking online unter:
http://travel.usnews.com/rankings/travel-rewards/hotel-rewards/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.