Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 856333

Kosmetikschule Schäfer Bahnhofstrasse 55-57 35390 Gießen, Deutschland http://www.kosmetikschule-schaefer.de
Ansprechpartner:in Herr Thorsten Schäfer +49 641 5591991

Grundausbildung in der med. Fußpflege – Kosmetikschule Schäfer bietet Intensivkurs über 12 Tage

Die Kosmetikschule Schäfer aus Gießen bietet eine fundierte Ausbildung in der med. Fußpflege. Der Fokus liegt auf dem praktischen Arbeiten in der Problemfußpflege.

(lifePR) ( Gießen, )
Mit der Ausbildung in der med. Fußpflege bietet die Kosmetikschule Schäfer aus Gießen eine medizinisch orientierte Schulung in der Problemfußpflege an, die mit theoretischen und praxisnahen Bausteinen zu den besten Kurzzeitausbildungen in Deutschland gehört.

Umfangreiches Konzept in 3 Steps

Die Grundausbildung in der med. Fußpflege beinhaltet die Bestandteile „Grundausbildung Problemfußpflege“, das „Diabetiker-Seminar“ und „Existenzgründungs-Seminar“. Die Profi-Pflegeausbildung findet in kleinen Gruppen von maximal 9 Schülerinnen pro Kurs statt, um so eine erstklassige individuelle Betreuung zu garantieren.

Grundausbildung in der Fußpflege

Die Dauer des ersten Bausteins beträgt 10 Tage und kann wahlweise im Intensiv- oder Samstagskurs gebucht werden. Dieser stellt das Fundament für die berufliche Zukunft der angehenden Fußpflegerinnen dar und ist die Grundlage in der Problemfußpflege.

Die Grundausbildung findet zwei Wochen in Folge von Montag – Freitag in der Fußpflegeschule in Gießen statt.

Weitere Bausteine: Diabetiker- und Existenzgründungs-Seminar

Die darauffolgenden Seminare sind jeweils 1-tägig und können von den Auszubildenden zeitlich flexibel gebucht werden.

Das „Diabetiker-Seminar“ ist in der Fußpflegeausbildung ebenfalls inbegriffen. Indessen wird diese sensible Thematik von erfahrenen Dozenten fundiert unterrichtet und alle Besonderheiten des Krankheitsbildes gelehrt.

Kooperierend mit der Ruck Akademie in Neuenburg im Schwarzwald genießen die Auszubildenden der Kosmetikschule Schäfer exklusiv die Möglichkeit eines einzigartigen Weiterbildungspaket im Bereich der Existenzgründung direkt vor Ort in der Akademie des führenden Bildungsträgers der professionellen Fußpflege.

Praxisorientiert und theoretisch fundiert zum Erfolg

Über die gesamte Schulungszeit hinweg profitiere die Schülerinnen und Schüler von einem überwiegenden Praxisanteil, welcher von qualifizierten Fachlehrern betreut wird. Hierbei werden pro Unterrichtstag bis zu 4 Modelle bearbeitet. Dabei nimmt der Schwierigkeitsgrad der Fußmodelle mit wachse nder Erfahrung der Schüler/Innen zu.

Theoretische Komponenten wie Anatomie, Dermatologie, Arbeitsrecht und Hygiene stellen im theoretischen Unterricht, neben vielen weiteren Inhalten, essenzielle Faktoren dar. Die Schüler/Innen werden im jeweiligen Unterichtslevel geschult und erlenen somit alle Anforderungen einer professionellen Fußpflegebehandlung realitätsnah kennen.

Hochwertige RUCK Grundausstattung

Die Auszubildenden erwerben für den praktischen und theoretischen Unterricht eine Grundausstattung der Firma-Ruck mit hochwertigen Produkten und Profi-Instrumenten, welches nach Beendigung der Ausbildung in deren Eigentum übergehen. 

Als eine der führenden Fußpflegefachschulen in Deutschland bietet die Kosmetikschule Schäfer zudem eine Vielzahl ergänzender Weiterbildungsprogramme im Bereich der Fußpflege an.

Infos zur med. Fußpflegeausbildung

Infomaterial zu der Ausbildung in der med. Fußpflege und allen Weiterbildungsprogrammen der Kosmetikschule Schäfer aus Gießen bekommen Sie gerne per Mail oder Post. Man erreicht das Schulsekretariat täglich in der Zeit von 8:00 – 16:30 unter der Telefonnummer (0641) 5591991.

Es besteht auch die Möglichkeit, ein kostenloses Beratungsgespräch zu buchen. Bei dieser Gelegenheit kann man die Kosmetikschule persönlich kennen lernen und einen eigenen Eindruck über den Bildungsträger gewinnen, der seit 1956 erfolgreich in der Schönheitspflege tätig ist.

Kosmetikschule Schäfer

Die staatlich anerkannte Berufsfachschule für Kosmetik B. Schäfer mit Sitz in Gießen gehört zum den ältesten und besten Kosmetikschule in Deutschland. Den Grundstein der Erfolgsgeschichte hat Barbara Schäfer im Jahr 1956 gelegt.

Der renommierte Bildungsträger steht für das Spektrum der medizinisch orientierten Kosmetik. Neben den Kosmetikausbildungen, die den Schwerpunkt Medical Beauty, Hautgesundheit & Anti-Aging verfolgen, bietet die Privatschule weitere Aus- und Weiterbildungen an.

Zum Portfolio gehören: Make-up, Permanent Make-up & Microblading, Lash Lifting, Eye-Lash Extensions, Einzelwimperntechnik & Volumentechnik, Maniküre & Naildesign, Pediküre, Problemfußpflege & med. Fußpflege, Sport- und Wellnessmassagen, energetische Fußmassage & Druckpunktmassage, Existenzgründung, BWL & Marketing, NiSV Fachkunde, NiSV Grundlagen der Haut, NiSV Ultraschall, NiSV Optische Strahlung, NiSV EMF in der Kosmetik, NiSV EMF zur Stimulation.

Die Kosmetikschule Schäfer wird als Familienunternehmen in 3. Generation von Laura & Thorsten Schäfer geführt. Die Berufsfachschule ist ein nach AZAV zertifizierter Bildungsträger und kann Bildungsgutescheine annehmen.

Zum Unternehmensverbund gehört das 2011 gegründete Kosmetikinstitut SKIN8 – Zentrum für Hautgesundheit. 2020 ist das Boardinghouse SUITE LIVING – Luxury Apartments hinzugekommen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.