Sauberer Strom aus dem Meer - so lange sich der Mond um die Erde dreht !

(lifePR) ( Eitorf, )
Die Erfolgsgeschichte geht weiter. Ab sofort ist eine Beteiligung am zweiten von sechs geplanten schwimmenden Kraftwerken möglich. Deutsche Technik ermöglicht das unendliche Potential der Gezeitenenergie zur Erzeugung sauberen Stroms zu nutzen – so lange Ebbe und Flut abwechseln. Diese Naturgewalt ist auch nicht durch Menschen zu verhindern oder zu zerstören.

Fest vereinbarte, langjährige Strom-Abnahmeverträge und die regelmäßigen Gezeiten sichern stabile Einnahmen. Eine Rendite von 5,7 % ist errechnet. Die jährlichen Auszahlungen betragen 11 % der Zeichnungssumme. Darin ist eine Teil-Tilgung des investierten Kapitals enthalten. Die Auszahlungen an die Anleger erfolgen vierteljährlich. Ökologisch und ökonomisch orientierte Anleger erzielen damit zwei Gewinne  –  Gewinn für unsere Umwelt und Gewinn für den eigenen Geldbeutel.

Hohe Rendite mit einer sinnvollen Investition durch Nutzung bewährter Technik – das bietet die Investition in www.Strom-aus-dem-Meer.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.